Jetzt von Experten entwickelte Produkte sichern!
GANNIKUS Original
spot_img
spot_img

Arnold Classic 2020: Ms. Olympia Elisa Pecini siegt in der Bikini-Klasse!

Besonders in der Bodybuilding-Klasse hatten die „schweren Jungs“ bei der diesjährigen Arnold Classic für einige Überraschungen gesorgt, was man daran erkennt, dass entgegen einiger Spekulationen nicht die Masse von Big Ramy, sondern die Härte und Condition von William Bonac den Sieg begünstigten. Ebenfalls sorgten die Platzierungen der Damen sowohl in der Fitness- und Figur-Klasse als auch in der Women’s Physique für Aufsehen, da sich die Frauen im Gegensatz zum Vorjahr um einige Plätze verbessern oder sogar ihren Thron verteidigen konnten. Ähnlich und doch um einiges unspektakulärer ging es bei der Arnold Classic 2020 in der Bikini-Klasse zu, in der im Großen und Ganzen lediglich Platz zwei und drei vom Mr. Olympia 2019 ausgetauscht wurden.

Jährlich treten abertausende Athleten in Columbus, Ohio gegeneinander an, um unter sich die Besten der Besten auszumachen. Davon selbstverständlich auch ein Teil in den Frauen-Klassen. Erst gestern wurden die drei Gewinnerinnen gekürt: Neben Natalia Coelho, die genauso wie auch letztes Jahr wieder die Goldmedaille in der Women‘s Physique erlangen konnte, gelang es auch Missy Farrell-Truscott in der Fitness-Klasse sich im Gegensatz zum dritten Platz im Jahr 2019 auf dem Siegertreppchen ganz oben zu platzieren. Ähnlich ist es bei Natalia Soltero, die sich in diesem Jahr drei Stufen hinaufkämpfte und so auf dem ersten Platz der Figur-Klasse landete.

Ganz so spannend war es bei der Arnold Classic 2020 in der Bikini-Klasse leider nicht, weshalb wir die Platzierungen der Top 3 von hinten abarbeiten werden. Janet Layug, die sich im Jahr zuvor beim Arnold Sports Festival ganz oben auf dem Siegertreppchen platzierte, musste ihren Titel abgeben und sich auf Rang drei einreihen. Dieses Ergebnis wurde jedoch bereits im Vorhinein vermutet, denn 2019 landete das Social Media-Sternchen beim Mr. Olympia auf Platz zwei, während mit Elisa Pecini ihre kaum zu schlagende Konkurrentin den Sieg holte und diesen Erfolg in Columbus natürlich bestätigen wollte.

Foto: Top 6 Arnold Classic 2020 Bikini-Klasse
Die Top 6 der Bikini-Klasse bei der Arnold Classic 2020.

Trotz der Tatsache, dass Angelica Teixeira im Jahr 2019 nicht bei der Arnold Classic angetreten ist, durfte sie aufgrund ihrer zwei Siege in Las Vegas, die ihr eine lebenslange Qualifikation einräumen, beim prestigeträchtigsten Wettkampf im Bodybuilding teilnehmen, musste sich aber mit Platz drei begnügen. Unter einem Instagram-Beitrag erklärt die von Trifecta Nutrition gesponserte Athletin, dass es ihr Ziel gewesen sei, ihre Form vom letzten Jahr zu verbessern, was ihr laut eigener Aussage mit Sicherheit gelungen sei, weshalb sie gestern die Silbermedaille gewann.

>> Bodybuilding-Kleidung der Extraklasse findet ihr auf Muscle24.de! <<

Kommen wir aber nun zum ersten Platz und damit zu Elisa Pecini. Beim letztjährigen Arnold Sports Festival belegte sie Platz zwei, doch konnte sie sich beim Mr. Olympia trotz ihres jungen Alters von lediglich 22 Jahren ihren ersten Titel in der Bikini-Klasse holen. Diese Siegessträhne hat bei der gebürtigen Brasilianerin seitdem kein Ende gefunden und so dominierte sie auch die Arnold Classic 2020 und erlangte erneut die Goldmedaille.

Ashley Kaltwasser, die sich als dreifache Mr. Olympia-Gewinnerin und einst Aushängeschild in der Bikini-Klasse bei der Arnold Classic 2019 geschlagen geben musste sowie auf Rang drei verdrängt wurde, nahm dieses Jahr nicht teil. Obwohl es in dieser Frauen-Klasse beispielsweise im Gegensatz zu den „dicken Jungs“ der offenen Klasse oftmals schwierig einzuschätzen ist, wer die Nase vorne hat, kann man ganz klar sagen, dass der Sieg der 23-jährigen Elisa Pecini durchaus gerechtfertigt ist.

Arnold Classic 2020 – Bikini International Top 3

  1. Elisa Pecini
  2. Angelica Teixeira
  3. Janet Layug

Bilder: Jeff Robinson

Weitere Top Artikel
Weitere top Artikel

Vielen Dank für Dein reges Interesse an unseren Beiträgen und Deinen Kommentar. Bevor Du jedoch in die Tasten haust, möchten wir Dich bitten, Folgendes zu beachten:

Der respektvolle Umgang miteinander liegt uns besonders am Herzen. Trotz der Anonymität in unserer Kommentarsektion, möchten wir daran erinnern, dass das Fundament unserer Community reale Personen sind. Dass hier Ansichten und Meinungen auseinander gehen, liegt in der Natur der Sache. Herabwürdigungen, unsachliche Kommentare und Beleidigungen werden jedoch nicht toleriert und entsprechend moderiert oder gelöscht.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here