Jetzt von Experten entwickelte Produkte sichern!
GANNIKUS Original
spot_img
spot_img

MMA Fighterin Gabi Garcia möchte gegen Männer kämpfen!

MMA erfreut sich nicht nur bei männlichen Sportlern an immer größerer Beliebtheit, denn zunehmend wird diese Kampfkunst auch für Frauen interessanter. Nun gibt es allerdings eine Dame, welche sich nicht mit ihrer gleichgeschlechtlichen Konkurrenz zufrieden geben, sondern künftig gegen männliche Kollegen in den Ring steigen möchte.

Die Rede ist von Gabi Garcia, welche seit letztem Jahr eine Kämpferin im MMA-Verband RIZIN ist. Zuvor sammelte die Athletin viele Erfahrungen im Brazilian Jiu Jitsu und erlangte dort mehrere Meistertitel und höchste Erfolge. Doch auch bei ihrer neuen Leidenschaft, dem MMA, konnte ihr bisher keine Gegnerin auch nur annähernd das Wasser reichen. Bereits bei einer aktuellen Bilanz von 2 Siegen und 0 Niederlagen ist sich die Brasilianerin sicher, dass es künftig keine weiblichen Sportlerinnen geben wird, welche ihre dominante Position bedrohen könnten.

So gab ihr Trainer Renato „Babalu“ Sobral bereits bekannt, dass er dies genauso sehe und seine Athletin künftig gegen Männer antreten müsse, um gleich starke Gegner zu bekommen. Da die Athletin 1,88m groß, rund 93kg schwer und muskulöser als viele Männer ist, könnte dieses Vorhaben für einige ihrer Kollegen in einer bösen Überraschung enden.

Bleibt abzuwarten ob sich der Verband tatsächlich auf einen Kampf der Geschlechter einlassen wird und falls dem so sein sollte, ob sich tatsächlich ein ebenbürtiger männlicher Kontrahent findet.

https://www.youtube.com/watch?v=BUB6RMA6T6A

[amazonjs asin=“B01AUEAKMI“ locale=“DE“ title=“Venum Erwachsene Mma Handschuhe Challenger 2.0, Schwarz/Matt, M, 2051-114″]


Quelle: http://entimports.com/2016/08/battle-of-the-sexes-gabi-garcia-interested-in-fighting-men/

Weitere Top Artikel
Weitere top Artikel

Vielen Dank für Dein reges Interesse an unseren Beiträgen und Deinen Kommentar. Bevor Du jedoch in die Tasten haust, möchten wir Dich bitten, Folgendes zu beachten:

Der respektvolle Umgang miteinander liegt uns besonders am Herzen. Trotz der Anonymität in unserer Kommentarsektion, möchten wir daran erinnern, dass das Fundament unserer Community reale Personen sind. Dass hier Ansichten und Meinungen auseinander gehen, liegt in der Natur der Sache. Herabwürdigungen, unsachliche Kommentare und Beleidigungen werden jedoch nicht toleriert und entsprechend moderiert oder gelöscht.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here