Jetzt von Experten entwickelte Produkte sichern!
GANNIKUS Original
spot_img
spot_img

Mischa Janiec und Patrick Reiser laden Dennis James zum Beintraining ein!

Wir haben euch erst kürzlich davon berichtet, dass Dennis James die Fitness YouTuber zum gemeinsamen Legday eingeladen hat und lediglich Jil von Road to Glory diesem Aufruf Folge leistete. In einem aktuellen Video besprechen Mischa und Patrick dieses Thema und erklären sich ebenso zum Training mit „The Menace“ bereit!

Laut Mischa sei Dennis James ein Vertreter der „Old School Era“, den er selbst sehr zu schätzen wissen und gut finden würde. Dementsprechend gerne würden die beiden Schweizer die Einladung des ehemaligen IFBB Pros nachträglich annehmen wollen, um zusammen das Maximum aus ihren Beinen herauszuholen.

Zudem modifizieren die beiden ProBros das ursprüngliche Angebot und laden den Sportler zu sich in die Schweiz oder aber auch nach Kolumbien ein, wo Mischa Janiec bald eine gewisse Zeit verbringen wird. Da die Veganer bekanntlich nicht nach dem typischen Split eines Bodybuilders, sondern nach einem Ober-/Unterkörper System trainieren, bieten die zwei Fitness YouTuber sogar eine ganze Trainingswoche mit gleich drei Legdays an.

Es bleibt abzuwarten, ob sich „The Menace“ auf das Angebot der beiden Schweizer einlassen wird und ob diese bei mehrmaligen Trainingseinheiten mit der Bodybuilding Legende genauso überzeugen werden, wie Jil es vor kurzem konnte!


Ab Minute 4:30 sprechen die ProBros über das hier angesprochene Thema!

https://www.youtube.com/watch?v=M4Czjyy0lN0

Weitere Top Artikel
Weitere top Artikel

Vielen Dank für Dein reges Interesse an unseren Beiträgen und Deinen Kommentar. Bevor Du jedoch in die Tasten haust, möchten wir Dich bitten, Folgendes zu beachten:

Der respektvolle Umgang miteinander liegt uns besonders am Herzen. Trotz der Anonymität in unserer Kommentarsektion, möchten wir daran erinnern, dass das Fundament unserer Community reale Personen sind. Dass hier Ansichten und Meinungen auseinander gehen, liegt in der Natur der Sache. Herabwürdigungen, unsachliche Kommentare und Beleidigungen werden jedoch nicht toleriert und entsprechend moderiert oder gelöscht.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here