Jetzt von Experten entwickelte Produkte sichern!
GANNIKUS Original
spot_img
spot_img

Mischa Janiec über seine Kindheit, Schule und Ritalin

Bei den zahlreichen Vlogs und Blogs die Fitness YouTuber so veröffentlichen, wird zumindest hier und da etwas Einblick in das da sein der Fitness Sternchen gewährt. Einen etwas tieferen Einblick speziell in die Vergangenheit, liefert Mischa Janiec bei seinem neusten Video „#RiseAndGrind Part 1 | Kindheit, Schule & Ritalin | Aus Fehlern lernen“.

Im ersten Teil der Reihe erzählt der Schweizer mit polnischen Wurzeln aus seiner Kindheit in der Bieler Region. Als Scheidungskind war Mischa wohl nicht ganz so stark in der Schule wie heute im Gym unterwegs, was laut eigener Aussage auch daran lag, dass es in der Familie ziemlich viel Streit gab. Hinzu kam auch noch das ADHS weswegen der Schweizer dann eine ganze Zeit lang sogar Ritalin einnahm. Nach bestandener Schule folgte eine kaufmännische Ausbildung im Alter von 15 Jahren.

Sicherlich ist das kein Video, das jeden interessiert. Die Hardcore Mischa Fans kommen hier aber auf jeden Fall auf Ihre Kosten.

 

Weitere Top Artikel
Weitere top Artikel

Vielen Dank für Dein reges Interesse an unseren Beiträgen und Deinen Kommentar. Bevor Du jedoch in die Tasten haust, möchten wir Dich bitten, Folgendes zu beachten:

Der respektvolle Umgang miteinander liegt uns besonders am Herzen. Trotz der Anonymität in unserer Kommentarsektion, möchten wir daran erinnern, dass das Fundament unserer Community reale Personen sind. Dass hier Ansichten und Meinungen auseinander gehen, liegt in der Natur der Sache. Herabwürdigungen, unsachliche Kommentare und Beleidigungen werden jedoch nicht toleriert und entsprechend moderiert oder gelöscht.

1 KOMMENTAR

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here