Jetzt von Experten entwickelte Produkte sichern!
GANNIKUS Original
spot_img
spot_img

Mischa Janiec‘ Statement zu Dopingtests

Über Mischa Janiec streitet sich die deutsche Fitness Szene ja tagtäglich. Die einen halten ihn für einen „Fake Natty“ und Betrüger, die anderen verteidigen ihn und sehen in ihm einen naturalen Ausnahme Athleten und ein großes Vorbild. Auf Instagram äußert sich Mischa nun erneut zum Thema Dopingtests und den „Fake Natty Anschuldigungen“. 

badt-banner-neueboosterMischa liefert in seinem Instagram Statement weiter unten nochmals eine genaue Zusammenfassung seiner bisherigen Dopingtests und deren Ergebnisse. So fanden von 2011 bis 2013 insegamt fünf Urintests statt. Davon waren zwei unangekündigt in der Offseason. Auch ein Bluttest wurde unvorbereitet durchgeführt. Außerdem wurden auch zwei Lügendetektortests vorgenommen.

Alle diese Tests fielen negativ aus – das heißt laut diesen Ergebnissen ist Mischa natural. Jedoch haben diese Testergebnisse die Hater nicht beeindruckt. Es hagelt ungebremst weiter „Fake Natty Anschuldigungen“ und andere negative Kommentare. Mittlerweile nimmt Mischa sich das aber nicht mehr zu Herzen und reagiert nicht darauf.

Außerdem veröffentlichte Mischa bereits ein YouTube Statement, in dem er jedem, der ihn positiv testet, 10.000€ zusichert. Diese Person müsse dann laut Mischa lediglich den Test bezahlen. Dieses Angebot gilt auch noch heute und wurde bis dato nur ein einziges Mal wahrgenommen. Hier wurde alles per Kamera dokumentiert und auch dieser Test fiel negativ aus.

Aufgrund der aktuell sehr hohen Nachfragen, ob er bei der FIBO 2016 einen Lügendetektor Test machen würde, reagierte er nun erneut mit einem Statement. Er erklärt sich laut eigener Aussage zur Durchführungen eines solchen Tests bereit. Allerdings gilt das nur für einen Test, der von seriösen und professionellen Vereinen wie der GNBF durchgeführt wird. Tests von Firmen, die ihn vor allem aus Marketing Gründen untersuchen wollen, lehnt Mischa hingegen ab.

Was sagt ihr zu Mischa: Haltet ihr ihn in der Tat für natural oder ist er eurer Meinung nach wirklich ein „Fake Natty“? Was müsste Mischa noch tun, um eure Zweifel zu beseitigen? Sein Angebot gilt ja schließlich nach wie vor ;)

https://www.instagram.com/p/BCyFaOQl2CL/

Weitere Top Artikel
Weitere top Artikel

Vielen Dank für Dein reges Interesse an unseren Beiträgen und Deinen Kommentar. Bevor Du jedoch in die Tasten haust, möchten wir Dich bitten, Folgendes zu beachten:

Der respektvolle Umgang miteinander liegt uns besonders am Herzen. Trotz der Anonymität in unserer Kommentarsektion, möchten wir daran erinnern, dass das Fundament unserer Community reale Personen sind. Dass hier Ansichten und Meinungen auseinander gehen, liegt in der Natur der Sache. Herabwürdigungen, unsachliche Kommentare und Beleidigungen werden jedoch nicht toleriert und entsprechend moderiert oder gelöscht.

2 KOMMENTARE

  1. das heisst nur die GNBF die selbst Ärzte bezahlt um Sportler mit Steroiden vollzupumpen darf den Lügendetektor Test machen? Sehr glaubwürdig.
    Und Anja Zeidler, die Mischas Freundin war, wurden von der GNBF Steroide verabreicht und Mischa hat nichts genommen? Zudem gab es da mal so ein enthüllubgsvideo in welchem Sprachaufzeichnungen auftauchten, in welchen Mischa ziemlich derb beleidigend war und bedroht hat. Wers glaubt..

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here