Jetzt von Experten entwickelte Produkte sichern!
GANNIKUS Original
spot_img
spot_img

Natty or not: Mike und Papa Sommerfeld bewerten Simon Teichmann, FitnessOskar & mehr!

Sieht man sich Bilder diverser Fitness-Influencer an, kommt oft die Frage auf, ob die jeweilige Person natural ist oder nicht. Denn trotz der Tatsache, dass viele Athleten in Bezug auf ihren Steroidkonsum offener geworden sind und ab und zu sogar über die genauen, eingenommenen Substanzen und Mengen sprechen, ist es manchen weiterhin beispielsweise von den eigenen Sponsoren untersagt, darüber Auskunft zu geben. Genau deshalb gibt es sogenannte „natty or not“ Formate auf YouTube, in denen erfahrene Athleten ihre Meinung zu diversen Fitness-Influencern abgeben. So auch Mike Sommerfeld und sein Vater, die in einem neuen Video Athleten wie Simon Teichmann, FitnessOskar und Co. bewerten.

Da Mike Sommerfeld durch seinen Vater, der eine Zeitlang selbst Bodybuilder war, ziemlich früh in Berührung mit Sport, Fitness und Bodybuilding in Kontakt gekommen sei, bewerten sie den Natural-Status unterschiedlicher Athleten nun sogar gemeinsam. Als erstes wird ihnen vom Kameramann die Instagram-Seite von Patrick Reiser gezeigt, der bereits im Februar 2020 Opfer von Stoff-Anschuldigungen seitens Kevin Wolter und Tim Gabel wurde. Unter den zahlreichen bekleideten Bildern werden die beiden nicht besonders schnell fündig, was den Körper und die Figur des Unternehmers angeht. Laut Papa Sommerfeld sehe er allerdings nach „ein bisschen Material“ aus. Am Glanz der Augen und an den Pupillen würde man Uwe Sommerfeld zufolge erkennen, ob Steroide im Spiel sind. Im Fall von Patrick Reiser heißt es, dass er so aussehe, als ob er „drei Jahre lang ein bisschen Volleyball gespielt“ habe und vermutlich natural sei, so die Zusammenfassung.

Als Nächstes ist Simon Teichmann an der Reihe, von dem Mike Sommerfeld gehört habe, dass „der Typ ständig nur Scheiße labert“. Vater und Sohn sind auch hier einer Meinung und erklären, dass definitiv Stoff im Spiel sei. „Er hat wirklich keine brutale Genetik oder sieht brutal aus und die Muskeln, die er hat, die sind richtig dick und haben Volumen. Ich denke auch, dass er ein bisschen nachhilft.“ lautet das Fazit des jungen IFBB Pros. Nach Fußballspieler Zlatan Ibrahimovic, der Dopingmittel vermutlich so klug zu sich nimmt, dass es als Medikament gewertet werden kann, ist Wladimir Klitschko an der Reihe. Ohne die Bilder von Dr. Eisenfaust, so der Spitzname des Boxers, anschauen zu müssen, behauptet Mike, dass der gebürtige Ukrainer zu seiner Zeit als Hochleistungssportler sicherlich „Stoff drinnen hatte“. 

Screenshot: Mike und Papa Sommerfeld
Mike und Uwe Sommerfeld bewerten im Video nicht nur Bodybuilder, sondern auch Fußballspieler, Boxer und Radrennfahrer.

Zur Abwechslung dieses Formats, bei dem eigentlich nur Männerkörper analysiert werden, wird eine Dame namens Bakhar Nabieva ins Visier genommen, die sich vor allem aufgrund ihrer überaus ausgeprägten Beinmuskulatur in der internationalen Fitness-Szene einen Namen gemacht hat. Wie aus der Pistole geschossen, kommen die Wörter „safe nicht natural“ aus den Mündern der beiden Sportler. Da Mike Sommerfeld sie auf der FIBO getroffen und mit ihr gesprochen habe, könne er auch aufgrund ihrer Stimme definitiv sagen, dass Steroide ihre Anwendung finden würden. Neben dem 18-jährigen Genetikwunder Tristyn Lee, der trotz dessen „im Leben niemals natur“ sei, kommen die beiden auch schon zu FitnessOskar, der so natty sei, dass man „nattier“ nicht mehr sein könne, und den Mike Sommerfeld wohl offensichtlich nicht unbedingt mag.

>> Bodybuilding-Bekleidung von GASP gibt’s bei Muscle24! <<

Nach einigen härteren Aussagen, die im Video unkenntlich gemacht wurden, erklärt der mit Emotionen aufgeladene Wettkampfathlet:

„Du hast Bodybuilding so verkackt am Anfang. Weißt du, ich war der 16 -, 17-, 18-Jährige, der wirklich Gas gibt und auf Wettkämpfe geht und Business machen will und was nicht alles. Dann kommt so ein komischer Typ wie du, der dreimal die Woche ein Refeed mit seiner Pizza macht mit seinem 38er Oberarm, irgendwie mit seinem komischen Handy da scheiß VLogs für YouTube macht und ich hab‘ so gekotzt. […]

Natürlich ist der natur. Der ist immer ein Fisch. […] Ich denk‘ mir: Junge, bitte halt‘ die Fresse. Iss dein‘ scheiß Reis, Fleisch und Gemüse, sei mal konsequent und geh‘ weg von dem komischen Scheiß ‚if it fits your macros‘.“ 

Als letzte Person wird „The one and only Naturalathlet“ Erdem Dül unter die Lupe genommen. Mit viel Sarkasmus wird erklärt, dass der Wettkampfathlet mit Sicherheit natural sei. Sehe man sich seine Instagram-Bilder an, würde man nie im Leben auf die Idee kommen, dass eine Person, die in der Vorbereitung auf eine Meisterschaft so trocken werden kann, Steroide konsumieren würde. „Null Komma null Stoff“ lautet das Fazit von Mike und Papa Sommerfeld.

Rund um versorgt mit Vitaminen und Mineralien von GANNIKUS Original

Bei der Entwicklung unserer Vitamine und Mineralien waren uns einige Punkte wichtig: Das Produkt muss laborgeprüft sein, eine hohe Magenverträglichkeit aufweisen und über eine sehr gute Bioverfügbarkeit verfügen. Aus diesem Grund haben wir bei unserem Vitamin D3 + K2, Zink, Magnesium, Vitamin C und Multi-Backup nur für die besten Formen sowie für den zusätzlichen Einsatz von Bio-Enhancern entschieden. Wir freuen uns über dein Feedback. Klicke hier und erfahre jetzt mehr...

Weitere Top Artikel
Weitere top Artikel

Vielen Dank für Dein reges Interesse an unseren Beiträgen und Deinen Kommentar. Bevor Du jedoch in die Tasten haust, möchten wir Dich bitten, Folgendes zu beachten:

Der respektvolle Umgang miteinander liegt uns besonders am Herzen. Trotz der Anonymität in unserer Kommentarsektion, möchten wir daran erinnern, dass das Fundament unserer Community reale Personen sind. Dass hier Ansichten und Meinungen auseinander gehen, liegt in der Natur der Sache. Herabwürdigungen, unsachliche Kommentare und Beleidigungen werden jedoch nicht toleriert und entsprechend moderiert oder gelöscht.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here