Jetzt von Experten entwickelte Produkte sichern!
GANNIKUS Original
spot_img
spot_img

Nach Hochzeit: Martin Ratkowski verabschiedet sich aus der Öffentlichkeit?!

Mit ihrer Verkündung und dem damit einhergehenden Rückzug aus der Öffentlichkeit schockierte Sophia Thiel im Mai 2019 viele Fans. Der Grund: Die Trennung von Freund Charlie nach einer fünfjährigen Beziehung, der Umzug aus der gewohnten Umgebung in die bayrische Hauptstadt München und weitere private Schicksalsschläge. Sicherlich nicht einfach, doch lediglich wie eine Maschine zu funktionieren, habe das Fitness-Model nicht gewollt. Nicht so drastisch, aber trotzdem überraschend kam auch die Ankündigung von Martin Ratkowski auf Instagram, für zwei Jahre aus der Welt der sozialen Medien zu verschwinden.

Mit den Worten „!Wichtig! Das ist mein letzter Beitrag! Das ist jetzt kein Scherz oder sonstiges sondern absolut ernst gemeint.“ macht Martin bekannt, dass dies sein abschließendes Lebenszeichen für die folgenden zwei Jahre sei. Wie er ebenfalls verdeutlicht, seien alle YouTube-Videos seines Kanals bereits gelöscht beziehungsweise auf privat gestellt. Vermutlich werde der TV-Darsteller ebenfalls alle Instagram-Postings bis auf dieses einzige löschen. Der Anlass dafür sei sein diesjähriger Trip nach Las Vegas, der Mr. Olympia Wettkampf und die daraus folgenden Gedanken. Der Bodybuilder habe gemerkt, dass ihn seine Reise und Leidenschaft stets angetrieben habe, auf der Bühne des prestigeträchtigsten Events im Leben eines Wettkampfathleten zu stehen.

Da der 30-Jährige seiner Familie am Ende jedes Tages ein sicheres Leben bieten möchte, schon immer so transparent gewesen sei und seine Zuschauer über seine nicht gerade stabile finanzielle Lage informiert habe, sei eine weitere Veränderung für den Neustart notwendig gewesen:

Ich arbeite nicht mehr im Shop bei unclebobs sondern habe eine neue Arbeit angefangen aus finanziellen Gründen.“

Mit diesem Post verabschiedet sich Martin Ratkowski von seiner Community.

Des Weiteren führt Martin Ratkowski aus, dass jeder nur an seinen „eigenen Arsch“ denke, was er nun auch machen müsse, wenn auch verspätet. Der Schauspieler erläutert, dass der berühmte Code „Martin10“ auf keiner Plattform weiterhin eingesetzt werden könne, weder auf unclebobs.de noch bei GN Laboratories. Seinem ehemaligen Sponsor GN sei der Bühnenathlet sehr dankbar, zumal ihn das Team mit offenen Armen empfangen und ihr Vertrauen geschenkt habe, ohne Martin richtig gekannt zu haben.

Das Ziel des ambitionierten Sportlers sei es ab sofort, für zwei Jahre aus Social-Media-Welt abzutauchen, mit den vorhandenen finanziellen Ressourcen und der neuen Kraft voller Elan weiter zu trainieren und das Geld fürs Bodybuilding aufzubringen. Ebenso sei er Lisa, seiner Ehefrau, mit der er sich am 7. September in Las Vegas verlobt und am 11. September vermählt hat, für ihre jahrelange Unterstützung enorm dankbar.

Der Plan von Martin sei, eine Auszeit zu nehmen, dem Prozess zu vertrauen und mit einem Knall auf die Bühne zurückzukehren. Eine Zusammenarbeit mit Gigas Nutrition würde sich der einstige Fitness-YouTuber auch zukünftig wünschen, doch alles zu seiner Zeit. Ob der 30-Jährige mit Personen, „die am Ende nur an ihren eigenen Arsch denken“ eventuell seinen jahrelangen Wegbegleiter Uncle BOB meinen könnte, ist nicht klar, doch wie man durch einen Blick auf die Abonnentenliste erkennen kann, folgen sich die beiden gegenseitig nicht mehr. Nichtsdestotrotz erklärt der Shopbetreiber selbst in seiner eigenen Instagram-Story, dass der Gutscheincode „Martin10“ nach wie vor gültig sei, stattdessen aber auch „Bob10“ angewendet werden könne, um Geld zu sparen.

>> Besucht Muscle24.de für Kleidung von u.a. Better Bodies, Gorilla Wear und Gold’s Gym! <<

Weitere Top Artikel
Weitere top Artikel

Vielen Dank für Dein reges Interesse an unseren Beiträgen und Deinen Kommentar. Bevor Du jedoch in die Tasten haust, möchten wir Dich bitten, Folgendes zu beachten:

Der respektvolle Umgang miteinander liegt uns besonders am Herzen. Trotz der Anonymität in unserer Kommentarsektion, möchten wir daran erinnern, dass das Fundament unserer Community reale Personen sind. Dass hier Ansichten und Meinungen auseinander gehen, liegt in der Natur der Sache. Herabwürdigungen, unsachliche Kommentare und Beleidigungen werden jedoch nicht toleriert und entsprechend moderiert oder gelöscht.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here