Jetzt von Experten entwickelte Produkte sichern!
GANNIKUS Original
spot_img
spot_img

Markus Rühl mit Statement zur ProBro Classic

In einem vor einer Woche erschienenen Video, das sich im Wesentlichen um das Kommentieren von Kommentaren drehen sollte, sprachen Mischa Janiec und vor allem Patrick Reiser an, dass mit Markus Rühl eine weitere Person für die Jury bei der von ihnen mitveranstalteten ProBro Classic vorgesehen war, dieser jedoch kurz vorher abgesagt haben soll. Jene Aussage entspricht jedoch wohl nicht der Wahrheit, wie der Bodybuilder selbst aktuell mitteilt!

Auf seinem YouTube Kanal veröffentlichte Markus Rühl am gestrigen Dienstagabend ein Video, das ein Statement zu den von Patrick Reiser getätigten Angaben enthält. Demnach handele es sich um eine Lüge, dass er selbst beinahe als Jury Mitglied bei der ProBro Classic mit von der Partie gewesen sei. Der deutsche IFBB Pro blendet hierzu eine von ihm verfasste E-Mail ein, die seine deutliche und direkt auf die Anfrage gefolgte Absage belegen soll.


markus-ruehl-mit-statement-zur-probro-classic-mail


Es entspreche laut Markus Rühl nicht der Wahrheit, dass er erst kurz vor der Veranstaltung abgesagt habe, da noch am gleichen Tag der Anfrage eine klar definierte und höfliche Absage versendet worden sei, die so auch für die Zukunft gelte. Der mehrfache Mr. Olympia Teilnehmer sei als Profi Athlet der IFBB treu ergeben und sehe sich selbst als Repräsentant dieses Verbands, weshalb er für Events anderer Verbände weder als Moderator noch als Jury Mitglied zur Verfügung stehe.

Markus Rühl betont ebenfalls, dass die Werbung für dieses Videos ausgeschaltet sei, da er nicht die Absicht verfolge, mit dem Statement Klicks zu generieren. Er habe lediglich für seine Fans und Sportfreunde Stellung zu diesem Thema beziehen wollen!

Weitere Top Artikel
Weitere top Artikel

Vielen Dank für Dein reges Interesse an unseren Beiträgen und Deinen Kommentar. Bevor Du jedoch in die Tasten haust, möchten wir Dich bitten, Folgendes zu beachten:

Der respektvolle Umgang miteinander liegt uns besonders am Herzen. Trotz der Anonymität in unserer Kommentarsektion, möchten wir daran erinnern, dass das Fundament unserer Community reale Personen sind. Dass hier Ansichten und Meinungen auseinander gehen, liegt in der Natur der Sache. Herabwürdigungen, unsachliche Kommentare und Beleidigungen werden jedoch nicht toleriert und entsprechend moderiert oder gelöscht.

2 KOMMENTARE

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here