Jetzt von Experten entwickelte Produkte sichern!
GANNIKUS Original
spot_img
spot_img

Markus Rühl kritisiert Trainingsprogramme und lobt Julian Zietlow

Markus Rühl äußerste sich in jüngster Vergangenheit bereits mehrfach kritisch gegenüber den heutgen Fitness YouTubern und deren Trainingsprogrammen. In einem aktuellen Video nimmt sich der IFBB Pro nun erneut dieses Thema zur Brust und hat neben mahnenden Worten auch Lob zu vergeben!

Zunächst stellt Markus die Qualität vieler Trainingspläne in Frage, die durch branchenfremde Sportler mittels TV Werbung an die Endkunden vertrieben werden. Es sei ihm ein Rätsel, warum diese Produkte überhaupt verkauft werden und er fragt sich, ob überhaupt jemand durch diese Ergebnisse erzielen konnte. Zusammen mit Seminarpartner Murat Demir kommt der Bodybuilder zu dem Schluss, dass es vor allem daran liegen müsse, da Leute Geld für diese Pläne ausgeben und somit überhaupt erst mit dem Training beginnen würden. Darüber hinaus vermutet der derzeit nicht mehr aktive Profi, dass hinter derartigen Produkten nicht der Kundennutzen, sondern vor allem finanzielle Motive im Vordergrund stehen.

Es gäbe jedoch auch Fitness YouTuber wie Julian Zietlow, die mit Programmen wie „Size Zero“ in der Tat einen funktionierenden und guten Plan auf dem Markt hätten, an dem fachlich nichts zu bemängeln sei. Allerdings betont Markus Rühl, dass selbst gute Systeme lediglich als Orientierungshilfe dienen und man früher oder später selbst lernen und seinen Kopf benutzen müsse, um nachhaltige Erfolge erzielen zu können. Außerdem würden gerade junge Sportler, anders als zu seiner Zeit, nicht mehr das fundierte Wissen aus der Flex und den Rat von Bodybuildern aufnehmen, sondern nur noch auf „Muskel Max“ mit seiner zweijährigen Trainingserfahrung hören.

Nach wie vor ist Markus Rühl gegenüber der YouTube Szene und den „Mainstream Fitness Programmen“ äußerst kritisch eingestellt, es gebe jedoch nach Meinung der Bodybuilding Legende auch gute Pläne, die durch jahrelange Erfahrung belegt seien!

Weitere Top Artikel
Weitere top Artikel

Vielen Dank für Dein reges Interesse an unseren Beiträgen und Deinen Kommentar. Bevor Du jedoch in die Tasten haust, möchten wir Dich bitten, Folgendes zu beachten:

Der respektvolle Umgang miteinander liegt uns besonders am Herzen. Trotz der Anonymität in unserer Kommentarsektion, möchten wir daran erinnern, dass das Fundament unserer Community reale Personen sind. Dass hier Ansichten und Meinungen auseinander gehen, liegt in der Natur der Sache. Herabwürdigungen, unsachliche Kommentare und Beleidigungen werden jedoch nicht toleriert und entsprechend moderiert oder gelöscht.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here