Jetzt von Experten entwickelte Produkte sichern!
GANNIKUS Original
spot_img
spot_img

NAC Deutsche Meisterschaft: Manuel Bauer und Andreas Bosse kämpfen um den Titel!

Mit seinen über 20 Jahren Bühnenerfahrung gehört Manuel Bauer wohl zu den erfahrensten deutschen Amateur-Bodybuildern. Der 42-Jährige galt Anfang der 2000er Jahre innerhalb der Bundesrepublik als einer der heißesten Anwärter auf die Profi-Lizenz. Doch auch wenn sein ehemaliger Trainingspartner und Freund Ronny Rockel mit Erfolg den Weg des IFBB Pros einschlug, entschied der bayrische Bodybuilder trotz mehrfacher Chance bewusst gegen die Profi-Bühne. Nach fünfjähriger Verletzungspause durften wir ihn in den vergangenen drei Wochen jedoch wieder siegreich sehen.

Zur Überraschung vieler entschied sich der ehemalige deutsche Meister des DBFV bei seinem Comeback aber für den Wechsel zur NABBA, bei der er auf Anhieb die German Open, das Äquivalent zur Deutschen Meisterschaft, gewinnen konnte. Sowohl den Klassensieg der Männer III und Masters über 40 als auch den Gesamtsieg konnte sich der Bodybuilder aus dem oberpfälzischen Grafenwöhr sichern, während seine Lebensgefährtin Kathleen Streiber die Bikiniklasse gewann. Eine Woche darauf nahm das Paar an der Süddeutschen Meisterschaft des NAC teil und sicherte sich durch den erneuten Gesamtsieg die Teilnahme an der Gesamtdeutschen Meisterschaft dieses Verbandes.


https://www.gannikus.de/news/manuel-bauer-gewinnt-sueddeutsche-meisterschaft-des-nac/


Nachdem der 42-Jährige erneut bei der NABBA startete und sich dort den Titel des Vize-Mr. Universe sicherte, während seine Lebensgefährtin siegreich war, standen beide am letzten Wochenende wieder bei der NAC auf der Bühne. In Ludwigsburg erkämpfte sich Bauer aufs Neue den Klassensieg in der Body III Klasse, musste sich im Gesamtsiegerstechen jedoch Andreas Bosse geschlagen geben, der mit über 40 Jahren ebenfalls zu den Masters gehört. Zwar hätte Manuel Bauer gerne auch den Gesamtsieg gewonnen, doch habe er bereits im Vorfeld um seine harte Konkurrenz gewusst, beschreibt er auf Instagram. Mit seiner Form sei Bauer trotz Bauchkrämpfen, Durchfall, Übelkeit, kaltem Schweiß und Atemnot noch zwei Tage vor der Show zufrieden gewesen.

Bauers Partnerin Kathleen Streiber, die von ihm selbst vorbereitet wird, konnte ebenfalls den Klassensieg in der Bikini Shape over 30 erkämpfen und musste sich nur im Gesamtsiegerstechen geschlagen geben. So kann das Paar bereits jetzt äußerst zufrieden mit der Saison sein. Ob er auch bei der Mr. Universum der NAC in Hamburg antrete, halte sich der 1,67 Meter große Bodybuilder offen. Jedoch merke er, wie die vergangene Saison an seinen Kräften gezehrt hat. Mit seinen 42 Jahren wolle er nur starten, wenn er „bei den ’normalen‘ Männern noch mithalten kann und ein ordentliches Paket bringt“.

Die Gesamtsieger der Internationalen Deutschen Meisterschaft 2018 des NAC

  • Body: Andreas Bosse
  • Bikini Shape: Soraya Grumann
  • Athletik: Mateusz Świrszcz
  • Frauen Figur: Claudia Heilmann


Bildquelle Titelbild: Andreas Bosse Instagram (@fitmitplan)

Weitere Top Artikel
Weitere top Artikel

Vielen Dank für Dein reges Interesse an unseren Beiträgen und Deinen Kommentar. Bevor Du jedoch in die Tasten haust, möchten wir Dich bitten, Folgendes zu beachten:

Der respektvolle Umgang miteinander liegt uns besonders am Herzen. Trotz der Anonymität in unserer Kommentarsektion, möchten wir daran erinnern, dass das Fundament unserer Community reale Personen sind. Dass hier Ansichten und Meinungen auseinander gehen, liegt in der Natur der Sache. Herabwürdigungen, unsachliche Kommentare und Beleidigungen werden jedoch nicht toleriert und entsprechend moderiert oder gelöscht.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here