Jetzt von Experten entwickelte Produkte sichern!
GANNIKUS Original
spot_img
spot_img

Kevin Levrone mit Update zu seinem Training für den Mr. O!

Die meisten professionellen Bodybuilder werden wohl zugeben, dass es einfacher ist, eine IFBB Pro Card zu bekommen als einen Wettkampf bei den Profis zu gewinnen. Man kann hier nicht schnell im Vorbeigehen und mit mitterlmäßiger Form eine Show gewinnen, um sich für den Mr. Olympia zu qualifizieren. Eine IFBB Pro Card hat Kevin Levrone bereits, diese kann ihm auch niemand mehr nehmen und mit einer Wildcard ist er auch für den Mr. Olympia im kommenden September startberechtigt. Die Fragen sind nur: Mit welchem Paket wird er dort auflaufen und wie bereitet er sich vor?

Es mag scheinen, als ob das Training für einen Profi Wettkampf identisch mit dem für einen x-beliebigen Wettkampf ist. Dem ist jedoch nicht so, denn obwohl die Trainingspläne vielleicht auf dem Papier gleich aussehen, muss man auf professionellem Niveau mit einer komplett anderen, deutlich höheren Intensität trainieren – man möchte ja schließlich gewinnen. Das weiß natürlich auch Kevin Levrone.

Nachdem dieser offiziell sein Comeback bekannt gegeben hatte, fragen sich Fans und Experten auf der ganzen Welt, ob er noch immer das Zeug dazu hat, auf diesem hohen Level zu bestehen. Auch Levrone weiß, dass er eine absolute Top Form bringen muss, um ein zufriedenstellendes Ergebnis zu erzielen und nicht nach hinten durchgereicht zu werden.

[amazonjs asin=“B01183MGSG“ locale=“DE“ title=“Kevin Levrone Signature Series Levro WHEY Supreme 2270g (Schokolade)“]

In einem aktuellen Video auf Instagram gibt die „Maryland Muscle Machine“ einen kurzen und knackigen Einblick in seinen Trainingsplan, welcher sich sehr simpel anhört. Demnach trainiere er für die Vorbereitung auf den Mr. Olympia nach einem 3er Split:

Tag 1: Brust, Schulter und Trizeps
Tag 2: Beine
Tag 3: Rücken und Bizeps

Laut eigener Aussage trainiere er hart, schlafe wie ein Bär und achte penibel darauf, dass seine Kalorien auch seiner Trainingsintensität angepasst sind.

Man darf definitiv gespannt sein, mit welchem Look Kevin Levrone die Bühne in Las Vegas im September betreten wird und vor allem ob seine Form gut genug sein wird, um einen gefährlichen Angriff auf die aktuell besten Bodybuilder der Welt zu starten!

https://www.instagram.com/p/BGmgZBkHu3S/

Weitere Top Artikel
Weitere top Artikel

Vielen Dank für Dein reges Interesse an unseren Beiträgen und Deinen Kommentar. Bevor Du jedoch in die Tasten haust, möchten wir Dich bitten, Folgendes zu beachten:

Der respektvolle Umgang miteinander liegt uns besonders am Herzen. Trotz der Anonymität in unserer Kommentarsektion, möchten wir daran erinnern, dass das Fundament unserer Community reale Personen sind. Dass hier Ansichten und Meinungen auseinander gehen, liegt in der Natur der Sache. Herabwürdigungen, unsachliche Kommentare und Beleidigungen werden jedoch nicht toleriert und entsprechend moderiert oder gelöscht.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here