Jetzt von Experten entwickelte Produkte sichern!
GANNIKUS Original
spot_img
spot_img

Kevin Levrone: „Dorian Yates hatte nicht die beste Genetik!“

Kevin Levrone zählt definitiv zu den Legenden des Bodybuilding Sports. Seine Glanzzeit hatte er vor allem in den 90er Jahren und sowohl Fans des amerikanischen IFBB Pros als auch neutrale Beobachter sind zu weiten Teilen der Meinung, dass er mindestens einen Titel beim Mr. Olympia verdient gehabt hätte. Dass ihm ein Sieg beim renommiertesten Wettkampf der Welt verwehrt blieb, lag unter anderem an Dorian Yates, der sechs Jahre in Folge die Sandow Trophäe mit nach Hause nahm. Während eines aktuellen Gesprächs mit Ron Harris von Muscular Development spricht der zweimalige Arnold Classic Champion nun über seinen ehemaligen Widersacher! 

In der mittlerweile dritten Folge seiner Serie „How I See It“ sagt Kevin Levrone, dass Dorian Yates nicht die beste Genetik, dafür aber eine umso größere Arbeitsmoral gehabt habe. Der sechsmalige Mr. Olympia sei insbesondere mental sehr stark gewesen, was man an seiner Entschlossenheit und seiner Hingabe habe sehen können. Aufgrund der Konstanz in Sachen Training und Ernährung soll es dem britischen Bodybuilder möglich gewesen sein, durch seine massive Statur und seine Dominanz auch Athleten zu übertrumpfen, die ihm in Bezug auf das genetische Potential, die Form und die Symmetrie eigentlich überlegen waren. 

Angesprochen auf das Gerücht, dass Dorian Yates ihm einige Tipps für sein eigenes Training mit auf den Weg gegeben habe, entgegnet Kevin Levrone, dass dies auf jeden Fall der Wahrheit entspreche. Wie der amerikanische IFBB Pro erläutert, habe er eins die Möglichkeit gehabt, mit dem Briten etwas Zeit in dessen Temple Gym zu vorbringen. Dabei soll sein damaliger Konkurrent ihm das vorgebeugte Rudern im Untergriff gezeigt haben, was sich außerordentlich positiv auf sein Muskelwachstum im Rücken auswirkte. Hammer Strength habe daraufhin sogar eine Maschine in Anlehnung an Dorian Yates entwickelt.

Alles in allem spricht Kevin Levrone in den höchsten Tönen von Dorian Yates. Man kann heraushören, dass der US-Amerikaner dem sechsmaligen Mr. Olympia die Erfolge durchaus gönnt, da der britische Bodybuilder stets eine äußerst starke Mentalität an den Tag gelegt und so eine nur schwer zu schlagende Dominanz entwickelt habe!

https://www.youtube.com/watch?v=W97ewqpMv8w

Weitere Top Artikel
Weitere top Artikel

Vielen Dank für Dein reges Interesse an unseren Beiträgen und Deinen Kommentar. Bevor Du jedoch in die Tasten haust, möchten wir Dich bitten, Folgendes zu beachten:

Der respektvolle Umgang miteinander liegt uns besonders am Herzen. Trotz der Anonymität in unserer Kommentarsektion, möchten wir daran erinnern, dass das Fundament unserer Community reale Personen sind. Dass hier Ansichten und Meinungen auseinander gehen, liegt in der Natur der Sache. Herabwürdigungen, unsachliche Kommentare und Beleidigungen werden jedoch nicht toleriert und entsprechend moderiert oder gelöscht.

1 KOMMENTAR

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here