Jetzt von Experten entwickelte Produkte sichern!
GANNIKUS Original
spot_img
spot_img

Karl Ess kündigt eigenen Film an!

Obwohl Karl Ess in der Vergangenheit sagte, dass er sich Ende September vorerst aus dem Social Media Bereich zurückziehen wolle, veröffentlichte der Fitness YouTuber nun ein weiteres Video. In diesem Clip gibt der Veganer einige Details zu seinem neuen Buch preis und macht zudem eine weitere interessante Ankündigung!

Zu Beginn verkündet der erfolgreiche Unternehmer stolz, dass sein neues Buch „Fit Vegan – Unsere Zukunft isst vegan“ ab sofort im Handel verfügbar sei und freut sich sichtlich über diesen Umstand. Neben detaillierten Erklärungen zum Inhalt des Werkes appelliert der Kraftsportler an seine Zuschauer, sich ihr Exemplar nicht online, sondern lieber in der Buchhandlung zu kaufen. Durch die Verkäufe im stationären Handel innerhalb der ersten Woche habe das Schriftstück die Chance zum Bestseller gekürt und so noch viel bekannter zu werden.

Zudem schickte Karl Ess ein handsigniertes Exemplar inklusive Widmung an verschiedenste YouTuber wie beispielsweise Mischa Janiec, Patrick Reiser, Sophia Thiel, Julian Zietlow oder auch Dagi Bee. Darüber hinaus verspricht der ProFuel Mitgründer, dass alle auf seinen Anteil anfallenden Einnahmen aus den Sales in der ersten Woche nicht für privaten Konsum, sondern in ein neues Projekt investiert werden sollen. So spricht der Bodybuilder davon, einen eigenen Dokumentarfilm produzieren zu lassen, um so seine Botschaft von pflanzlicher Ernährung noch weiter in die Öffentlichkeit zu transportieren.

Allerdings verrät Karl Ess keine Details bezüglich des kommenden Projekts, sodass nicht gesagt werden kann, wann die Dreharbeiten beginnen werden und worum genau es sich dabei handeln wird!

Weitere Top Artikel
Weitere top Artikel

Vielen Dank für Dein reges Interesse an unseren Beiträgen und Deinen Kommentar. Bevor Du jedoch in die Tasten haust, möchten wir Dich bitten, Folgendes zu beachten:

Der respektvolle Umgang miteinander liegt uns besonders am Herzen. Trotz der Anonymität in unserer Kommentarsektion, möchten wir daran erinnern, dass das Fundament unserer Community reale Personen sind. Dass hier Ansichten und Meinungen auseinander gehen, liegt in der Natur der Sache. Herabwürdigungen, unsachliche Kommentare und Beleidigungen werden jedoch nicht toleriert und entsprechend moderiert oder gelöscht.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here