Jetzt von Experten entwickelte Produkte sichern!
GANNIKUS Original
spot_img
spot_img

Karl Ess – GA verkauft und Millionär?

Manuel Gonzalez ist erfolgreicher Unternehmer und YouTuber, jedoch nicht im Bereich Fitness, sondern im Online Marketing unterwegs. Aus diesem Grunde ist der junge Mann sehr gut vernetzt und kann nicht nur Patrick Reiser, sondern nun auch Karl Ess zu seinen Bekannten zählen. Dem zuletzt Genannten entlockte der Marketing Experte nun ganz beiläufig spannende Neuigkeiten, welche wir euch nicht vorenthalten möchten.

Wie Manuel Gonzales in dem hier thematisierten Video erklärt, hätte er sich recht spontan dazu entschlossen, nach München zu fliegen und dort Karl Ess zu besuchen, um gemeinsamen Content zu produzieren und künftige Kooperationen auszuloten. Auch der Kontakt sei nicht etwa rein zufällig, sondern durch Patrick Reiser entstanden, mit dem Manuel in der Vergangenheit bereits verkehrte und mittlerweile sogar gemeinsame Geschäfte mache.

Im gemeinsamen Gespräch verrät Karl Ess schließlich, dass er es anscheinend zum Millionär gebracht und auch mit dem Verkauf eigener Unternehmen bzw. Unternehmensanteile viel Geld verdient hätte. So habe ihm beispielsweise der Verkauf seiner „Klamottenfirma“, womit wohl Gym Aesthetics gemeint sein dürfte, vor rund neun Monaten eine beachtliche, jedoch nicht näher definierte Summe eingebracht.

Obwohl Manuel Gonzales eigentlich nichts mit der Fitness Szene zutun hat, gibt das kurze Video mit Karl Ess spannende und bisher größtenteils unbekannte Informationen preis. So sei Karl nicht nur Millionär, sondern hätte auch seine GA Anteile veräußert und dadurch viel Geld verdient. Zudem wird auch deutlich, dass Patrick Reiser aktuell mit Manuel zusammenarbeitet, was für viele Zuschauer sicherlich ebenfalls spannend zu hören sein dürfte.

https://www.youtube.com/watch?v=rV2EN0mLu5c

Weitere Top Artikel
Weitere top Artikel

Vielen Dank für Dein reges Interesse an unseren Beiträgen und Deinen Kommentar. Bevor Du jedoch in die Tasten haust, möchten wir Dich bitten, Folgendes zu beachten:

Der respektvolle Umgang miteinander liegt uns besonders am Herzen. Trotz der Anonymität in unserer Kommentarsektion, möchten wir daran erinnern, dass das Fundament unserer Community reale Personen sind. Dass hier Ansichten und Meinungen auseinander gehen, liegt in der Natur der Sache. Herabwürdigungen, unsachliche Kommentare und Beleidigungen werden jedoch nicht toleriert und entsprechend moderiert oder gelöscht.

2 KOMMENTARE

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here