Jetzt von Experten entwickelte Produkte sichern!
GANNIKUS Original
spot_img
spot_img

Kai Greene doch beim Mr. Olympia dabei?!

Allgemein hält sich das Vorgeplänkel zum Mr. Olympia 2016 zumindest bisher noch in Grenzen und wenn etwas berichtet wird, dann geht es zumeist um das spektakuläre Comeback des 52-jährigen Kevin Levrone, der nach über zehn Jahren Bühnenabstinenz mit einer Wildcard beim prestigeträchtigen Wettkampf in Las Vegas teilnimmt. Ruhig wurde es vor allem um Kai Greene, der bekanntlich nicht starten wird, doch nach aktuellen Erkenntnissen ist seine Nicht-Teilnahme eventuell nicht ganz so sicher wie bisher vermutet!

Vor guten zwei Tagen hat „The Predator“ auf seinem Instagram Profil nämlich ein Video veröffentlicht, das ihn beim Signieren einiger Shirts zeigt. In besagtem Clip trägt der New Yorker IFBB Pro einen ärmellosen Hoodie seiner Marke Dynamik Muscle, unter dem man ganz deutlich ein Outfit sieht, das allem Anschein nach jenes ist, welches für gewöhnlich die Athleten bei der Pressekonferenz zum Mr. Olympia tragen.

Dieser Wink mit dem Zaunpfahl blieb natürlich auch vom Social Media affinen luimarco nicht unentdeckt, der das Video direkt teilte und Kai Greene mit zugehöriger Markierung und Shakespear Anspielung auf das angebliche Mr. Olympia Oberteil ansprach. Einige Zeit später reagierte der mehrmalige Arnold Classic Sieger mit einem weiteren Beitrag, in dem er in gewohnt philosophischer Manier aus Shakespears Hamlet zitierte. Dieser Post wurde jedoch kurz darauf wieder entfernt.

Luimarco war jedoch schnell genug, um auch diesen Beitrag auf seinem eigenen Profil erneut zu teilen:

kai-greene-doch-beim-mr-olympia-dabei-instagarm-luimarco

[amazonjs asin=“B00TP96VIW“ locale=“DE“ title=“Generation Iron – Directors Cut Blu-ray“]

Ob Kai Greene es tatsächlich in Erwägung zieht, trotz allem bisher Geschehenen doch beim Mr. Olympia 2016 zu starten, vermögen wir natürlich zum aktuellen Zeitpunkt nicht zu sagen, denn wie so häufig spricht er selbst nur in Rätseln. Was man sagen ist, dass es doch mehr als komisch anmutet, sollte er in seinem publizierten Video allen Ernstes eine Mr. Olympia Jacke tragen.

Auch wenn eine letztliche Teilnahme des Dynamik Muscle Gründers letzten Endes sicherlich eher unwahrscheinlich ist, so ist dieser durch seinen Sieg bei der Arnold Classic auf jedenfall für den prestigeträchtigen Wettkampf im September qualifiziert, was so auch auf der offiziellen Homepage des Olympia Wochenendes vermerkt ist. Natürlich steht noch immer die Sache mit dem nicht unterschriebenen Vertrag im Raum, doch zumindest die Gerüchteküche scheint momentan wieder ordentlich angeheizt. Was denkt ihr, sehen wir Kai Greene eventuell doch beim Mr. Olympia 2016 als Athleten auf der Bühne?


Im folgenden Video seht ihr Kai Greene, wie er unter seinem Dynamik Muscle Hoodie eine angebliche Mr. Olympia Jacke trägt:

https://www.instagram.com/p/BJIqcXXBWe8/?taken-by=officialkaigreene

Weitere Top Artikel
Weitere top Artikel

Vielen Dank für Dein reges Interesse an unseren Beiträgen und Deinen Kommentar. Bevor Du jedoch in die Tasten haust, möchten wir Dich bitten, Folgendes zu beachten:

Der respektvolle Umgang miteinander liegt uns besonders am Herzen. Trotz der Anonymität in unserer Kommentarsektion, möchten wir daran erinnern, dass das Fundament unserer Community reale Personen sind. Dass hier Ansichten und Meinungen auseinander gehen, liegt in der Natur der Sache. Herabwürdigungen, unsachliche Kommentare und Beleidigungen werden jedoch nicht toleriert und entsprechend moderiert oder gelöscht.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here