Jetzt von Experten entwickelte Produkte sichern!
GANNIKUS Original
spot_img
spot_img

Johannes Luckas: Dexa Scan zum Ende der Diät!

Johannes Luckas sorgte mit seinem Sieg bei der Ostdeutschen und seinem Vize-Titel bei der Deutschen Meisterschaft des NAC für eine große Überraschung innerhalb der Szene. Zudem konnte sich der Berliner daraufhin als erster „Fitness YouTuber“ für den Mr. Universum qualifizieren, wo er sich in den Top 10 seiner Klasse platzierte. Obwohl der Bodybuilder ohne Zweifel eine hervorragende Form vorwies, sprechen Zahlen immer noch die deutlichste Sprache!

Genau wie zu Beginn seiner Diät entschloss sich Johannes Luckas auch 17 Wochen später einen Dexa Scan zu absolvieren, um die Früchte seiner harten Arbeit auch in Zahlen festzuschreiben. Anfang August, als der Berliner eigenen Angaben zufolge „so fett wie noch nie“ gewesen ist, ergab sich ein KFA von 14,3%, von welchem sich Johannes durchaus positiv überrascht zeigte. Kurz vor seinem Auftritt beim Mr. Universum begab sich der Bodybuilder erneut zur Messung, sodass er ein offizielles Fazit seiner 17-wöchigen Oldschooldiet ziehen kann. Demnach hätte er insgesamt 22kg, davon ganze 12kg Fett, verloren und würde derzeit rund 5,8% KFA besitzen.


Johannes Luckas beim Dexa Scan!

Auch der Muskelverlust hielt sich trotz harter Vorbereitung mit nur 400g in grenzen. Allerdings scheint Johannes, was die Ergebnisse des Dexa Scans anbelangt, etwas skeptisch zu sein, da sich der gemessene Körperfettanteil in den letzten fünf Wochen nur gering, die Optik jedoch massiv verbessert hätte. Insgesamt scheint der Berliner diese Untersuchung also nur als groben Richtwert zu nehmen und, wie er bereits mehrfach betonte, das Spiegelbild als primären Maßstab für seine Fortschritte zu verwenden.

In ungefähr 17 Wochen konnte Johannes Luckas seinen Körperfettanteil von 14,3% auf ganze 5,8% senken und somit rund 22kg Gewicht verlieren. Diese Ergebnisse, ganz egal wie genau sie auch sein mögen, verdeutlichen nochmals, welch enorme Leistung der Berliner im Rahmen seiner Vorbereitung an den Tag legte!

Weitere Top Artikel
Weitere top Artikel

Vielen Dank für Dein reges Interesse an unseren Beiträgen und Deinen Kommentar. Bevor Du jedoch in die Tasten haust, möchten wir Dich bitten, Folgendes zu beachten:

Der respektvolle Umgang miteinander liegt uns besonders am Herzen. Trotz der Anonymität in unserer Kommentarsektion, möchten wir daran erinnern, dass das Fundament unserer Community reale Personen sind. Dass hier Ansichten und Meinungen auseinander gehen, liegt in der Natur der Sache. Herabwürdigungen, unsachliche Kommentare und Beleidigungen werden jedoch nicht toleriert und entsprechend moderiert oder gelöscht.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here