Jetzt von Experten entwickelte Produkte sichern!
GANNIKUS Original
spot_img
spot_img

Jil schlägt Tim Wiese erneut nicht!?

Die ganze Geschichte scheint nicht enden zu wollen: Nachdem die Parteien Road To Glory und Murat Demir/Tim Wiese sich den Spielball schon mehrmals hin- und her geworfen haben, geht es jetzt in die nächste Runde. Jil hatte Tim Wiese erneut in einem Battle herausgefordert und dieser ließ sich nicht lumpen und hat auch prompt geantwortet. 

Vorangegangen war das Video von Jil, das vor circa zwei Tagen auf der Facebook Seite von Road To Glory hochgeladen wurde. Hier sieht man einen Zigarette rauchenden Jil, der vor dem Gym steht und mal eben Tim Wiese und Murat Demir als Luftpumpen bezeichnet. Jil betont aber nochmals, dass hier alles sportlich gemeint sei. Sai hinter der Kamera kann sich wieder einmal eine Randbemerkung zu Tim Wieses Beinen nicht verkneifen.

Vermeintlich unaufgewärmt schreitet Jil also zur Tat und krallt sich die 50kg Hanteln, um damit zehn Wiederholungen bei den Fliegenden herauszuballern. Wir kennen zwar niemanden, der vor dem Training schon unter der Jacke seine Handgelenksbandagen angelegt oder sein Handtuch auf der Bank präpariert hat, aber okay ;)

Die Leistung ist jedenfalls ordentlich.

https://www.facebook.com/Road.To.Glory.By.JIL/videos/1097675796949961/

Wie wir das die letzten Tage schon gewohnt sind, lässt die Antwort von Tim Wiese und Murat Demir nicht lange auf sich warten. Tim sagt davor zwar noch, dass Fliegende mit 50kg krank seien und er es zuvor auch noch nie gemacht habe, trotzdem sieht man ihn einige Augenblicke im Video die 50er Kurzhanteln aufheben, um einen Versuch zu starten.

Zugegeben, die Ausführung ist nicht ganz so sauber wie bei Jil und das Ganze erinnert etwas an eine Hybrid Übung aus Kurzhantel Bankdrücken und Fliegenden, dennoch kann auch Tim satte zehn Wiederholungen heraushauen und zieht mit Jil gleich.

Wer hier nun gewonnen hat, lässt sich also wieder einmal schwer sagen. Schreit nach einer weiteren Runde, oder? :D

Weitere Top Artikel
Weitere top Artikel

Vielen Dank für Dein reges Interesse an unseren Beiträgen und Deinen Kommentar. Bevor Du jedoch in die Tasten haust, möchten wir Dich bitten, Folgendes zu beachten:

Der respektvolle Umgang miteinander liegt uns besonders am Herzen. Trotz der Anonymität in unserer Kommentarsektion, möchten wir daran erinnern, dass das Fundament unserer Community reale Personen sind. Dass hier Ansichten und Meinungen auseinander gehen, liegt in der Natur der Sache. Herabwürdigungen, unsachliche Kommentare und Beleidigungen werden jedoch nicht toleriert und entsprechend moderiert oder gelöscht.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here