Jetzt von Experten entwickelte Produkte sichern!
GANNIKUS Original
spot_img
spot_img

Jason Genova wünscht Rich Piana den Tod?!

Wie mit vielen anderen Personen innerhalb der Bodybuilding und Fitness Community, verbindet Rich Piana auch mit Jason Genova eine gewisse Vorgeschichte. Da der YouTuber Mitte letzten Jahres die Instagram Profile des 5% Nutrition Gründers in Angriff nahm, kam es nämlich dazu, dass dieser ihn sozusagen als Wiedergutmachung im Zuge einer sogenannten „Slap Box Challenge“ mehrmals ohrfeigte. Für den oftmals als Autist bezeichneten Szenebekannten scheint der damalige Vorfall allerdings noch nicht wirklich aus der Welt geschafft zu sein, äußert er sich nun doch weiterhin negativ über den tätowierten Bodybuilder!

In einem erst kürzlich erschienen Video, das in der Zwischenzeit schon wieder gelöscht wurde, äußert sich Jason Genova über die derzeitigen Gegebenheiten um Rich Piana. Gegenteilig zu dem, was aktuell über den Gesundheitszustand des US-Amerikaners bekannt ist, spricht der YouTuber in dem kurzen Clip von dessen Tod als Fakt. Demnach sei der 5% Nutrition Gründer aufgrund von Gehirnschädigungen gestorben, was er nicht anders verdient habe.

Als Begründung für seine durchaus hart gewählten Worte fügt Jason Genova an, dass Rich Piana nie mit ihm zusammen gearbeitet habe. In einem ebenfalls gelöschten Livestream drückt sich der YouTuber dann zwar etwas humaner aus, stellt den Tod des 5% Nutrition Gründers, der direkt am Dienstag (8. August 2017) gestorben sei, aber weiterhin als Tatsache dar.

Beide kurzen Videos könnt ihr euch nachfolgend und am Ende des Beitrags ansehen!



Im zweiten Video spricht Jason Genova im Zusammenhang mit dem Unfall von Rich Piana von einer traurigen Neuigkeit. Es scheint ihm auch aufgefallen zu sein, dass der amerikanische Bodybuilder nach der „Slap Box Challenge“, die wohl insgesamt zu hart ausgefallen war, durchaus als Wiedergutmachung mit ihm zusammen in einem Video mitgewirkt hatte. Auf dem Kanal des YouTubers wurde im Juli 2016 eine Trainingseinheit mit beiden Beteiligten veröffentlicht.

Anders als es Jason Genova in seinen Videos mehrfach erwähnt, gibt es zum jetzigen Zeitpunkt keine neuen Erkenntnisse hinsichtlich des Gesundheitszustands von Rich Piana. Die letzten diesbezüglichen Informationen kamen von Chanel Jansen, die über Instagram verlauten ließ, dass ihr Lebensgefährte am Leben sei und es ihm gut gehe.

Dem Anschein nach ist Jason Genova noch immer nicht gut auf Rich Piana zu sprechen, was ihn wohl dazu veranlasste, ein eher negatives Video über die aktuellen Geschehnisse zu veröffentlichen. Der darauffolgende Livestream fiel zwar positiver aus, wurde allerdings – genau wie der erste Clip – letzten Endes wieder gelöscht. Wahrscheinlich wurde der YouTuber mehrfach darauf aufmerksam gemacht, dass der 5% Nutrition gar nicht tot ist!

Weitere Top Artikel
Weitere top Artikel

Vielen Dank für Dein reges Interesse an unseren Beiträgen und Deinen Kommentar. Bevor Du jedoch in die Tasten haust, möchten wir Dich bitten, Folgendes zu beachten:

Der respektvolle Umgang miteinander liegt uns besonders am Herzen. Trotz der Anonymität in unserer Kommentarsektion, möchten wir daran erinnern, dass das Fundament unserer Community reale Personen sind. Dass hier Ansichten und Meinungen auseinander gehen, liegt in der Natur der Sache. Herabwürdigungen, unsachliche Kommentare und Beleidigungen werden jedoch nicht toleriert und entsprechend moderiert oder gelöscht.

1 KOMMENTAR

  1. Bitte nehmt euch solche Spinner nicht zum Vorbild wie Jason Genova, der seine Order 66 Attacken auf die Leute der Fitnessindustrie mit der Hilfe seiner Pisstroopers auf deren Social Media Plattformen zu terrorisieren ! Rich Piana hat er mit Drohungen des Lebens seiner Ex und Zerstörung seiner Social Media Plattformen gedroht nur weil er den Fettsack damals nicht zum 5% Nutrition Athlet gemacht hat! Was für ein Spinner! Wie gesagt nehmt den ADHS gestörten nicht wahr sondern kümmert euch um die richtigen Athleten! Zitat Ende

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here