Jetzt von Experten entwickelte Produkte sichern!
GANNIKUS Original
spot_img
spot_img

Jason Blaha – Synthol oder Silikon in Rich Pianas Brust?

Auf seinem YouTube Kanal widmet sich Jason Blaha vermehrt den brisanteren Themen der Fitness Szene und vor allem der Natural Status zahlreicher Athleten ist dabei desöfteren Gegenstand seiner Veröffentlichungen. Aufhänger eines seiner aktuellsten Videos ist allerdings eine Person, deren Verwendung leistungssteigernder Substanzen in der Öffentlichkeit bereits mehr als bekannt ist!

Einer seiner Follower habe Jason Blaha gefragt, ob die voluminöse Brust von Rich Piana auf Synthol oder Brustimplantate zurückzuführen sei und gemäß der Meinung des Amerikaners kämen am Körper des 5% Nutrition CEO sowohl Öl als auch Silikon und ein Gemisch aus PMMA (synthetischer Kunststoff) und Kollagen infrage. Während er davon ausgehe, dass sich in den Armen des Bodybuilders Kollagen verberge, tippe der YouTuber im Fall der Waden und der Brust auf Implantate, die zumindest im zuletztgenannten Bereich unter dem Muskel eingesetzt worden seien.

Man könne im Fall von Rich Piana nicht behaupten, dass Training, Ernährung und Steroide nicht aufeinander abgestimmt seien, doch laut Jason Blaha reichen diese Ausmaße für den ehemaligen Mutant Athleten nicht aus. Es sei nunmal so, dass Menschen Übertreibungen lieben und genau deshalb verkaufe Bostin Loyd auch sein eigens entwickeltes Synthol in hohen Stückzahlen, denn es bestehe schlicht und einfach die Nachfrage, immer brutaler aussehen und sich so präsentieren zu wollen.

jason-blaha-synthol-oder-silikon-in-rich-pianas-brust-bild

[amazonjs asin=“B00PB07A7K“ locale=“DE“ title=“Rich Piana 5% Nutrition ALLDAYYOUMAY 10:1:1 BCAA Verhältnis (Blue Raspberry)“]

Rich Piana sei zwar finanziell in der Lage, sich einen solchen Körper zu leisten, doch Jason Blaha verstehe nicht, weshalb man das erhöhte Risiko von chirurgischen Eingriffen eingehe, nur um eine gewisse Optik zu erreichen, die gleichzeitg überhaupt keine Leistungs- oder Kraftsteigerung mit sich bringe. Während die Bodybuilder früher auch noch stark sein wollten, gehe es heutzutage nur noch um Muskulatur und es spiele dabei keine Rolle, ob es sich hierbei ausschließlich um unfunktionale Masse handele.

Zum Ende seines Videos vergleicht Jason Blaha ein solches Verhalten mit der Krankheit Anorexie, denn trotz der Muskelsucht und des immer weiter wachsenden Körpers könnten viele Bodybuilder ihre Errungenschaften unter dem Strich nicht genießen, da ihnen der Blick für sich selbst abhanden gekommen sei und sie ihre Leistungen nicht mehr einschätzen können!

Weitere Top Artikel
Weitere top Artikel

Vielen Dank für Dein reges Interesse an unseren Beiträgen und Deinen Kommentar. Bevor Du jedoch in die Tasten haust, möchten wir Dich bitten, Folgendes zu beachten:

Der respektvolle Umgang miteinander liegt uns besonders am Herzen. Trotz der Anonymität in unserer Kommentarsektion, möchten wir daran erinnern, dass das Fundament unserer Community reale Personen sind. Dass hier Ansichten und Meinungen auseinander gehen, liegt in der Natur der Sache. Herabwürdigungen, unsachliche Kommentare und Beleidigungen werden jedoch nicht toleriert und entsprechend moderiert oder gelöscht.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here