Jetzt von Experten entwickelte Produkte sichern!
GANNIKUS Original
spot_img
spot_img

Instagram Account von FitnessOskar gehackt?!

Als Influencer investiert man meist viel Geld und viel Zeit in den Aufbau der eigenen Social Media Präsenz. Denn nur, wer seine Reichweite stetig ausbauen kann, bleibt für Kooperationspartner und Firmen interessant. Demnach bilden YouTube Kanal, Facebook Profil und Instagram Account die mitunter größten Werte, die ein Influencer sein Eigen nennt. Wird eine dieser Präsenzen gehackt, gleicht dies logischerweise einer Katastrophe und kann die Arbeit vieler Jahre von einer Sekunde auf die andere zunichte machen…

Man wacht eines morgens auf, greift wie immer zuerst zum Handy und möchte schauen, wie viele hundert Follower über Nacht hinzugekommen sind, doch das Tippen auf das Instagram Icon bleibt erfolglos, da der Zugriff verweigert wird. Nach kurzer Panik steht fest: der Account wurde gehackt! – So oder so ähnlich dürfte der schlimmste Alptraum eines professionellen Influencers aussehen. Was sich für Außenstehende recht lustig anhört, scheint bei FitnessOskar kürzlich bittere Realität geworden zu sein.


instagram-account-von-fitnessoskar-gehackt-1


Aktuell nutzt der Hamburger Bodybuilder sein Instagram Profil mehr denn je und postet täglich aktuelle Updates bezüglich seiner Diät. Während er dies in den ersten Wochen Tag für Tag tat, schien der junge Mann kürzlich nachlässig zu werden und zeigte keine neuen Bilder. Wie sich nun herausstellt, hatte dies jedoch ganz und gar nichts mit Bequemlichkeit, sondern vielmehr mit einer „feindlichen Übernahme“ des Instagram Accounts zutun.

So verkündete Oskar jetzt, dass Hacker sein Profil übernommen hätten, er somit keinen Zugriff darauf hatte und folglich keine Bilder veröffentlichen konnte. Inzwischen hat der Natural Bodybuilder aber die Kontrolle zurückerlangt und publizierte neben der hier thematisierten Erklärung auch die Bilder, die eigentlich in den Vortag schon hätten gezeigt werden sollen.

Nachdem der Instagram Account von FitnessOskar kurzzeitig gehackt worden war, konnte der junge Bodybuilder sein Profil „zurückerobern“ und scheint dieses Mal noch mit einem blauen Auge davongekommen zu sein!

Weitere Top Artikel
Weitere top Artikel

Vielen Dank für Dein reges Interesse an unseren Beiträgen und Deinen Kommentar. Bevor Du jedoch in die Tasten haust, möchten wir Dich bitten, Folgendes zu beachten:

Der respektvolle Umgang miteinander liegt uns besonders am Herzen. Trotz der Anonymität in unserer Kommentarsektion, möchten wir daran erinnern, dass das Fundament unserer Community reale Personen sind. Dass hier Ansichten und Meinungen auseinander gehen, liegt in der Natur der Sache. Herabwürdigungen, unsachliche Kommentare und Beleidigungen werden jedoch nicht toleriert und entsprechend moderiert oder gelöscht.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here