Jetzt von Experten entwickelte Produkte sichern!
GANNIKUS Original
spot_img
spot_img

#dontrushchallenge: IFBB Pros beteiligen sich an Herausforderung rund um COVID-19!

Das Coronavirus macht momentan jedem zu schaffen. Dem einen mehr, dem anderen weniger, aber wir alle sind davon betroffen. Da man aufgrund dieser Situation zu Hause bleiben und soziale Kontakte meiden sollte, gehen einigen Personen, die derzeit nicht arbeiten können, die Ideen aus, wie man sich beschäftigen und ablenken kann. Nicht nur die App TikTok, ein Videoportal für die Lippensynchronisation von Musikvideos und anderen kurzen Videoclips, das zusätzlich Funktionen eines sozialen Netzwerks anbietet, ist gerade mehr denn je im Trend, sondern vor allem auch kreative Challenges, die abertausende Menschen aufrufen mitzumachen, sind stets gefragt. So hat es sich auch Rapper und Gorilla Wear-Athlet „The Kid Plot“ zur Aufgabe gemacht, die besten Bodybuilder der Welt zur „Don’t Rush Challenge“ aufzufordern.

Bevor wir zur „Don’t Rush Challenge“ kommen, sprechen wir über einige Herausforderungen, die während dieser Krisenzeit im Internet kursieren. Gibt man auf Google „Coronavirus Challenge“ ein, tauchen einige verrückte und überaus seltsame Ideen auf. Als gutes Beispiel kann man hier die Aufgabe nennen, bei der junge Personen Toiletten an öffentlichen Orten oder Haltestangen in U-Bahnen ablecken und die Videos auf Instagram, Facebook, YouTube und Co. posten, um so zu suggerieren, dass sie immun gegen COVID-19 sind. Das Toiletten-Video eines Influencers wurde nach heftigsten Protesten auf TikTok entfernt, auf anderen Plattformen jedoch weiterverbreitet.

Dass das nicht besonders clever ist, zeigte auch der Test auf das Virus, der zum Unglück des jungen Mannes positiv ausgefallen ist. Nichtsdestotrotz gibt es auch gute Beispiele, die man aufzählen kann. Aufgrund der COVID-19-Pandemie ist das J. Paul Getty Museum in Los Angeles, kurz Getty, für die Öffentlichkeit nicht zugänglich. Das Museum leistet trotzdem einen Beitrag, um kunstbegeisterte Menschen bei Laune zu halten, indem es Fans auffordert, ihre Lieblingskunstwerke mit einfachen Haushaltsgegenständen in der Corona-Quarantäne nachzustellen.

#burpees4good: Influencer beteiligen sich an Fitness Challenge für einen guten Zweck!

Wenn es darum geht, Geld für einen guten Zweck zu sammeln, zeigen wir uns alle schnell als betroffen und beteuern unsere Hilfsbereitschaft. Doch welchen Betrag, der einzelne spendet oder überhaupt den Geldbeutel aufmacht, bleibt dagegen oft im Verborgenen. Die Aktion Deutschland Hilft rief nun eine Fitness Challenge ins Leben, bei der durch die sportliche Leistung […]

Auch bei der „Don’t Rush Challenge“, die von „The Kid Plot“ ins Leben gerufen wurde, geht es darum, sich die Zeit zu vertreiben, aber vor allem eine sinnvolle Message zu übermitteln. Im unten eingebetteten Video sieht man zuallererst, wie der Rapper, der Sportbekleidung trägt und dabei trainiert, seine Hände in Wasser tunkt, sie danach mit einem Stück Seife einreibt und wäscht, um die Seife anschließend in die Kamera zu halten, sodass nichts mehr zu sehen ist. Eine Sekunde später findet ein Cut statt, wonach man dieselbe Person sieht, jedoch schick angezogen und gestyled und beim Desinfizieren der Hände. Danach wird die Seife der nächsten Person zugeworfen. Zur Herausforderung aufgerufen wurden insgesamt zwölf Athleten, unter denen sich einige IFBB Pros befinden.

>> Bodybuilding-Bekleidung der Extraklasse gibt’s bei Muscle24! <<

Darunter William Bonac, der die offene Klasse der diesjährigen Arnold Classic triumphiert hat, Bodybuilder „Bounty Tank“, Dexter Jackson, der beim Mr. Olympia 2020 seinen letzten Wettkampf angehen will, Brandon Curry, der den Mr. Olympia 2019 für sich entscheiden konnte, und Roelly sowie dessen Bruder Quincy Winklaar. Außerdem zu sehen sind unter anderem Mike O’Hearn, Shawn Rhoden, der zurzeit Stoff für Spekulationen zu einem möglichen Comeback beim Mr. Olympia 2020 gibt, Bodybuilding-Kollege Victor Martinez und IFBB Pro Akim Williams.

Um also die Zeit während der Coronakrise nicht nur totzuschlagen, sondern auch einen kleinen Beitrag für die Unterhaltung der Fans zu leisten, rief der Rapper „The Kid Plot“ die „Don’t Rush Challenge“ ins Leben, an der sich zahlreiche bekannte Bodybuilding-Persönlichkeiten beteiligen. Der Gorilla Wear-Athlet schreibt in die Bildunterschrift, dass man „sauber“ bleiben müsse, da mit COVID-19 keinesfalls zu spaßen sei. 

Screenshot: Don't Rush Challenge
In seinem Instagram-Video ruft „The Kid Plot“ einige bekannte Bodybuilder zur #dontrushchallenge auf.
Weitere Top Artikel
Weitere top Artikel

Vielen Dank für Dein reges Interesse an unseren Beiträgen und Deinen Kommentar. Bevor Du jedoch in die Tasten haust, möchten wir Dich bitten, Folgendes zu beachten:

Der respektvolle Umgang miteinander liegt uns besonders am Herzen. Trotz der Anonymität in unserer Kommentarsektion, möchten wir daran erinnern, dass das Fundament unserer Community reale Personen sind. Dass hier Ansichten und Meinungen auseinander gehen, liegt in der Natur der Sache. Herabwürdigungen, unsachliche Kommentare und Beleidigungen werden jedoch nicht toleriert und entsprechend moderiert oder gelöscht.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here