Jetzt von Experten entwickelte Produkte sichern!
GANNIKUS Original
spot_img
spot_img

Neben Starbesetzung: Holländischer Bodybuilder erhält gefragte Filmrolle!

Den meisten wird Borderlands als Ego-Shooter bekannt sein, bei dem verschiedene Charaktere wie Kopfgeldjäger, Aasfresser und Söldner auf dem Planeten Pandora ihr Dasein fristen und mit verschiedenen Aufgaben konfrontiert werden. Schon letztes Jahr wurde mitgeteilt, dass das Videospiel verfilmt werden soll und voraussichtlich im kommenden Jahr auf der Leinwand der Kinos zu sehen sein wird. Während einige Charaktere bereits in der Vergangenheit bekannt gegeben wurden, kommt jetzt ein neuer Darsteller dazu und es ist niemand Geringeres als der holländische Bodybuilder Olivier Richters.

Dass einige Bodybuilder früher oder später einmal auf die Leinwände von Hollywood zu sehen sind, ist schon lange keine Seltenheit mehr. Die bekanntesten Beispiele hierfür sind vermutlich unter anderem Arnold Schwarzenegger oder Dwayne „The Rock“ Johnson. Auch bei „The Dutch Giant“, wie Oliver Richters gerne genannt wird, handelt es sich im Falle von „Borderlands“ nicht um den ersten Auftritt als Schauspieler.

Schon letztes Jahr war der 31-Jährige im Marvel-Blockbuster „Black Widow“ vertreten und spielte weitere Rollen in „The King’s Man“ oder „Gangs of London“. Neben den ähnlichen Genres hatten alle Filme eine weitere Sache gemeinsam: Olivier mimte darin immer den harten Kerl. Nicht wirklich überraschend, wenn man sich den 2,18 Meter großen Muskelprotz einmal ansieht.

Instagram: Olivier Richter in der Rolle als Krom im Film Boarderlands
Via Instagram gibt Olivier Richters seine neue Rolle bei Borderlands bekannt.

Vergangenen Dienstag hatte Lionsgate die Handlung des sich bereits in Produktion befindenden Films bekannt gegeben und zeitgleich verkündet, dass der niederländische Bodybuilder in der Rolle des Banditenführers „Krom“ zu sehen sein wird. Die wahren Gaming-Fans fragen sich an dieser Stelle bestimmt, wie es sein kann, dass das Fitnessmodel mit solch einem Aussehen zum Charakter des Spiels passt, welcher im ersten Teil lediglich einen durchschnittlich gebauten Psychopathen darstellt, der ein riesiges Maschinengewehr in einem Tal okkupiert. Betrachtet man jedoch die nun veröffentlichte Handlung von „Borderlands“ dem Film, scheint die ursprüngliche Darstellung im Spiel von den Szenen im Film abzuweichen. Die genauen Änderungen sowie das Ausmaß der tatsächlichen Differenzen zum ursprünglichen Szenario sind bis dato allerdings noch unbekannt.

Aus der Handlungszusammenfassung von „Borderlands“ geht ebenfalls hervor, dass der Kraftsportler allem Anschein nach als Erzfeind von Cate Blanchett fungiert, die in der Rolle von Protagonistin Lillith fungiert und sich auf die Suche nach der vermissten Tochter von Atlas (Edgar Ramirez) begibt. Zusätzlich werden weitere prominente Persönlichkeiten wie Kevin Hart, Florian Munteanu (alias „Big Nasty“), Ariana Greenblatt und Jack Black an der Seite von Olivier Richters zu sehen sein. Alles in einem also ein durchaus spannender Cast.

Bisher wurden keine näheren Informationen darüber kolportiert, welchen Stellenwert Olivier Richters in der Rolle als „Krom“ im Verlauf des Abenteuerfilms einnehmen wird. Auch das genaue Erscheinungsdatum von „Borderlands“ scheint bis zu diesem Zeitpunkt nicht festzustehen. Dadurch dass das Drehbuch aber von Craig Mazin, dem Macher der Miniserie „Chernobyl“, geführt wird, gibt es wiederum Spekulationen darüber, dass der Film nicht jugendfrei sein wird.

Weitere Top Artikel
Weitere top Artikel

Vielen Dank für Dein reges Interesse an unseren Beiträgen und Deinen Kommentar. Bevor Du jedoch in die Tasten haust, möchten wir Dich bitten, Folgendes zu beachten:

Der respektvolle Umgang miteinander liegt uns besonders am Herzen. Trotz der Anonymität in unserer Kommentarsektion, möchten wir daran erinnern, dass das Fundament unserer Community reale Personen sind. Dass hier Ansichten und Meinungen auseinander gehen, liegt in der Natur der Sache. Herabwürdigungen, unsachliche Kommentare und Beleidigungen werden jedoch nicht toleriert und entsprechend moderiert oder gelöscht.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here