Jetzt von Experten entwickelte Produkte sichern!
GANNIKUS Original
spot_img
spot_img

Hersteller aus Neuseeland bringt Amino-Vodka-Mischgetränk!

Wie sehr man sich auch bemühen mag, die beiden Begriffe Alkohol und sportliche Leistungsfähigkeit wird man wohl niemals irgendwo gemeinsam in einem positiven Zusammenhang finden. Dennoch genießen viele Personen hin und wieder eine Flasche Bier, ein Glas Wein oder sonstige Getränke mit gewissem Alkoholgehalt. Sei es beim Grillen, beim Fußball Abend mit den Kumpels oder auf einer Party in der örtlichen Diskothek. Ein Hersteller aus Neuseeland kam nun auf die verrückte Idee, die Themen Sport und Alkohol miteinander zu mischen, wodurch eventuell das schlechte Gewissen nicht allzu groß ausfallen soll!

Die Rede ist von Pure Amino Vodka, einem Produkt, das eigentlich bereits durch seinen Namen verrät, was genau es ist. Es handelt sich dabei um ein Mischgetränk, in dem Vodka und Aminosäuren kombiniert wurden. Ein ziemlich verrücktes Konzept, auch wenn man seinen Eiweißbedarf durch den Konsum nur marginal nach oben treibt, wie man im weiteren Verlauf sehen wird. Das sogenannte „Alkopop“ setzt sich aus Sprudelwasser, natürlichen Aromastoffen und Vodka zusammen. Pro Flasche, die 300ml fasst, muss man 104 Kalorien berechnen, wobei nach Angaben des Herstellers keinerlei Kohlenhydrate enthalten sein sollen.

Kommen wir nun zum Highlight: den enthaltenen Aminosäuren, die mit jeweils 333mg in Form von Taurin, Glutamin, Leucin und Carnitin vertreten sind. Das ist definitiv keine große Menge, insbesondere im Vergleich zu anderen Amino Produkten. Erst bei drei Flaschen Pure Amino Vodka nimmt man ein Gramm der einzelnen Aminosäuren auf. Man müsste sich also schon einen Sixpack des Mischgetränks gönnen, was zwar für den einen oder anderen Genießer an einem feuchtfröhlichen Abend machbar sein sollte, aber in Bezug auf den Sport auf keinen Fall zielführend ist.

Pure Amino Vodka ist derzeit ausschließlich in der Geschmacksrichtung Raspberry Lemon erhältlich, doch mit unter anderem Strawberry Kiwi und Coconut sind weitere Alternativen in der Mache. Im 12er Pack soll das „Lifestyle Produkt“ umgerechnet knapp 34 Euro kosten, was einem Preis von 2,83 Euro pro Flasche entsprechen würde!

Merken

Merken

Merken

Merken

Weitere Top Artikel
Weitere top Artikel

Vielen Dank für Dein reges Interesse an unseren Beiträgen und Deinen Kommentar. Bevor Du jedoch in die Tasten haust, möchten wir Dich bitten, Folgendes zu beachten:

Der respektvolle Umgang miteinander liegt uns besonders am Herzen. Trotz der Anonymität in unserer Kommentarsektion, möchten wir daran erinnern, dass das Fundament unserer Community reale Personen sind. Dass hier Ansichten und Meinungen auseinander gehen, liegt in der Natur der Sache. Herabwürdigungen, unsachliche Kommentare und Beleidigungen werden jedoch nicht toleriert und entsprechend moderiert oder gelöscht.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here