Jetzt von Experten entwickelte Produkte sichern!
GANNIKUS Original
spot_img
spot_img

Hardgainer Crew beweist, dass Hardcore Bodybuilding noch lebt!

Oftmals kritisieren erfahrenere Sportler, dass das eigentliche „Hardcore Bodybuilding“ kaum noch zu finden und demnach fast vollständig verschwunden ist. Jedoch sorgen einige wenige YouTuber dafür, dass diese „Old School“ Mentalität nicht vollkommen ausstirbt und auch die jüngere Generation erreicht. Dieser Mission hat sich die Hardgainer Crew verschrieben und nun die „Fossilien vergangener Zeit“ an einem Ort zum gemeinsamen Workout versammelt!

Um zu beweisen, dass „Hardcore Bodybuilding“ nicht ausgestorben sondern noch am Leben ist, lud die Hardgainer Crew zum gemeinsamen Workout im Berliner Powerhouse ein. Selbstverständlich folgten viele von Deutschlands beeindruckendsten Giganten diesem Aufruf, sodass rund 20 Athleten im Old School Gym aufeinander trafen. Unter ihnen waren nicht nur erfolgreiche Wettkampf-Bodybuilder, sondern auch Powerlifter und Jil von Road To Glory.

Während Kevin hauptsächlich die Rolle des Moderators übernimmt und die verschiedenen Athleten interviewt, trainieren die muskulösen Gäste in klassischer „Hardcore Atmosphäre“ und spornen sich gegenseitig zu Bestleistungen an. Jedoch handelt es sich bei diesem Video nicht um einen klassischen Trainingsclip, sondern um einen fast 20-minütigen Motivationsstreifen, der seines gleichen sucht.

Ihr Ziel, zu beweisen, dass „Hardcore Bodybuilding“ zwar selten, dennoch aber nicht ausgestorben ist, dürfte die Hardgainer Crew damit ohne Zweifel erreicht haben!

https://www.youtube.com/watch?v=6eB_eCj6wQ0&t=252s

Weitere Top Artikel
Weitere top Artikel

Vielen Dank für Dein reges Interesse an unseren Beiträgen und Deinen Kommentar. Bevor Du jedoch in die Tasten haust, möchten wir Dich bitten, Folgendes zu beachten:

Der respektvolle Umgang miteinander liegt uns besonders am Herzen. Trotz der Anonymität in unserer Kommentarsektion, möchten wir daran erinnern, dass das Fundament unserer Community reale Personen sind. Dass hier Ansichten und Meinungen auseinander gehen, liegt in der Natur der Sache. Herabwürdigungen, unsachliche Kommentare und Beleidigungen werden jedoch nicht toleriert und entsprechend moderiert oder gelöscht.

2 KOMMENTARE

  1. Was heißt denn hier „Old School“ BB? Wofür steht das denn genau?

    Darf das nur jemand sein, der sich richtig Roidz reinballert? Muss der mindestens 4g Eiweiss aufs Kilo fressen? Ab wann ist man den „old school“?

    Und wer hat gesagt, dass die bereits vollständig verschwunden sein sollen?

    • hahahaha genau meine gedanken! was soll das überhaupt mit diesem hardcore und old school bodybuilding!? jeder bam bam ballert sich roidz rein und denkt er gehöre jetzt zu einer art elite des bodybuildings.

      die ganze Truppe spiegelt genau das Klischee des bodybuildings. da sind mit fitness youtuber lieber

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here