Jetzt von Experten entwickelte Produkte sichern!
GANNIKUS Original
spot_img
spot_img

Booty-Gains: Die BUNTE lobt Sophia Thiel für ihren „Bobbes“?!

Kaum eine andere Fitness-Persönlichkeit hat in den letzten Jahren für so viel Aufmerksamkeit gesorgt wie Sophia Thiel. Besonders nachdem sie sich von einer pummeligen Teenagerin zu einer erfolgreichen Bodybuilding-Athletin und späteren Mediensensation mit 1,3 Millionen Followern entwickelt hat, ist die junge Dame in aller Munde. Nach mehreren TV-Auftritten und eigenen Produktlinien schaffte es die wohl bekannteste Fitness YouTuberin des Landes jetzt sogar in die BUNTE.

Wie bereits erwähnt, hat die Münchnerin schon viele körperliche Phasen hinter sich. Beginnend mit dem Übergewicht, arbeitete sie sich in Ercans Body Gym zu einer angehenden Bodybuilderin voran, bis sie nach einem Galileo-Beitrag über ihren bisherigen Weg in den sozialen Medien förmlich durch die Decke ging.

Neben viel Lob sah sich die Athletin in der Vergangenheit leider auch mit viel Hate konfrontiert, der sicherlich seine Spuren hinterlassen hat. Durch ständige Shitstorms, die sie aufgrund ihrer zahlreichen Transformationen kassierte, ist die Blondine stets Gesprächsthema Nummer eins. Während die 23-Jährige ihren Kritikern in Wettkampfform zu männlich aussah, lautete der Vorwurf außerhalb der Saison, sie sei „fett“ geworden. Ein Umstand, den wohl die meisten Personen des öffentlichen Lebens nur allzu gut kennen dürften.



Doch BUNTE.de, der Onlineableger des beliebten Boulevardmagazins, springt nicht auf diesen Zug auf. Hinter all dem Hass wird seitens der Redaktion nur Neid vermutet, sodass die Buchautorin aufgrund ihrer weiblichen Figur im Artikel selbst sehr gelobt wird. Das Magazin berichtete unter anderem auch schon über Sängerin Helene Fischer, Schauspielerin Jennifer Aniston und viele weitere Stars und Sternchen. Dass es mit Sophia Thiel eine der erfolgreichsten Fitness Influencerinnen Deutschlands dank eines bestimmten Fotos zumindest auf BUNTE.de geschafft hat, ist zweifellos eine Errungenschaft.

Insbesondere ein Körperteil schien den Redakteuren dabei besonders zu gefallen: „ihr süßer Bobbes“. Der durchweg positive Tenor unter ihrem neuesten Bild, auf dem sie stolz eben jene Körperpartie präsentiert, sei für die Journalisten deshalb ganz eindeutig begründet. Da Sophia in der Vergangenheit zudem stets mit Hater-Kommentaren konfrontiert wurde, seien die liebevollen Komplimente nun wohlverdienter Balsam für die Seele, so BUNTE.de.

Nachdem Sophia Thiel bereits in den sozialen Medien eine enorme Reichweite generiert sowie bereits des Öfteren einige Gastauftritte im Fernsehen hatte,  wurde letztlich auch in einem Boulevardmagazin über die Münchnerin berichtet. Ob die 23-Jährige künftig auch in der Printausgabe der Bunten zu sehen sein wird, bleibt aktuell noch abzuwarten. 


Quelle:
bunte.de/fitness/stars-fitness/sophia-thiel-fan-suesser-bobbes-fuer-diesen-schnappschuss-hagelt-es-haufenweise-komplimente.html

Weitere Top Artikel
Weitere top Artikel

Vielen Dank für Dein reges Interesse an unseren Beiträgen und Deinen Kommentar. Bevor Du jedoch in die Tasten haust, möchten wir Dich bitten, Folgendes zu beachten:

Der respektvolle Umgang miteinander liegt uns besonders am Herzen. Trotz der Anonymität in unserer Kommentarsektion, möchten wir daran erinnern, dass das Fundament unserer Community reale Personen sind. Dass hier Ansichten und Meinungen auseinander gehen, liegt in der Natur der Sache. Herabwürdigungen, unsachliche Kommentare und Beleidigungen werden jedoch nicht toleriert und entsprechend moderiert oder gelöscht.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here