Jetzt von Experten entwickelte Produkte sichern!
GANNIKUS Original
spot_img
spot_img

Nach Animal: Frank McGrath präsentiert neuen Sponsor!

Erstaunt und zugleich etwas wehmütig dürften die Fans von Frank McGrath Ende des vergangenen Jahres gewesen sein, als der Kanadier nach 14 Jahren der Zusammenarbeit seinen Sponsor Animal verließt. Als das Aushängeschild der Marke verkörperte er die Mentalität wie kein zweiter. Sogar T-Shirts und Supplements trugen sein Bild, wodurch für viele Anhänger des Sports die Namen McGrath und Animal unweigerlich zusammenhingen. Doch wie alles im Leben fand auch diese Kooperation ihr Ende.

Wie wir in unserem dazugehörigen Beitrag darlegten, habe der 40-Jährige erst im Herbst letzten Jahres mit einem Bühnen-Comeback geliebäugelt. Seit seinem sechsten Platz bei der Ferrigno Legacy 2015 in Kalifornien mussten die Zuschauer auf einen Auftritt des Kanadiers verzichten. Eine Wettkampfvorbereitung ist allerdings ein kostspieliges Unterfangen und ohne zahlungskräftigen Sponsor kaum allein zu stemmen.


https://www.gannikus.de/news/frank-mcgrath-verlaesst-animal/


Nun bietet der IFBB Pro Grund dazu die Hoffnung erneut aufkeimen zu lassen. Am vergangenen Freitag tauchte ein Post auf dem Instagram-Profil des Athleten auf, in dem er voller Freude seine zukünftige Zusammenarbeit mit Redcon1 bekannt gab. Die junge Marke gehört zu den aufstrebenden Akteuren auf dem US-Markt und sponsert mittlerweile einige bekannte Namen, wie Luke Sandow, Blessing Awodibu, Jeff Seid, den vierfachen World’s Stongest Man Brian Shaw und Ray Williams, der aktuell den Weltrekord in der RAW Kniebeuge hält.

Auch Landsmann und Freund von McGrath, Antoine Vaillant, ist Mitglied im Team des von Aaron Singerman gegründeten Unternehmen. Die beiden waren schon früher regelmäßig gemeinsam vor der Kamera zu sehen, da Vaillant selbst einige Jahre von Universal Nutrition, der Muttergesellschaft von Animal, gesponsert wurde. Redcon1 ist, genau wie der frühere Sponsor des 40-Jährigen, dafür bekannt, ihre Athleten in interessanten und unterhaltsamen Videos zu zeigen. Wir sind gespannt, wie sich diese Zusammenarbeit in den kommenden Monaten gestalten wird und ob sich der Kanadier mit der neuen Unterstützung nun doch an das Comeback wagt.

https://www.instagram.com/p/BwsZAQSnuB4/

Weitere Top Artikel
Weitere top Artikel

Vielen Dank für Dein reges Interesse an unseren Beiträgen und Deinen Kommentar. Bevor Du jedoch in die Tasten haust, möchten wir Dich bitten, Folgendes zu beachten:

Der respektvolle Umgang miteinander liegt uns besonders am Herzen. Trotz der Anonymität in unserer Kommentarsektion, möchten wir daran erinnern, dass das Fundament unserer Community reale Personen sind. Dass hier Ansichten und Meinungen auseinander gehen, liegt in der Natur der Sache. Herabwürdigungen, unsachliche Kommentare und Beleidigungen werden jedoch nicht toleriert und entsprechend moderiert oder gelöscht.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here