Jetzt von Experten entwickelte Produkte sichern!
GANNIKUS Original
spot_img
spot_img

Fitness Szene laut Simon Teichmann doch nicht „tot“?!

In jüngster Vergangenheit stellten viele Mitglieder der deutschsprachigen Kraftsport Community fest, dass aktuell kein großes Interesse mehr an den Videos der etablierteren YouTuber zu bestehen scheint. DaniTheGreek sprach in unserem Interview sogar davon, dass die Fitness Szene am Ende sei, doch Simon Teichmann ist da ganz anderer Meinung!

Obwohl beispielsweise DaniTheGreek seine These auf den Fakt begründet, dass das Wachstum der meisten etablierten YouTube Channels im Fitness Bereich seit geraumer Zeit zu stagnieren scheint, vertritt Simon Teichmann diesbezüglich einen anderen Standpunkt. Laut dem Düsseldorfer sei das vorher benannte Argument zwar für viele große Kanäle wahr, entspreche aber beispielsweise bei seinem eigenen Channel oder etwas kleineren nicht der Wahrheit.

Der Body IP Frontmann glaubt, dass gerade die Branchengrößen zu weit vom eigentlichen Weg abgekommen sind und dass es die Zuschauer zunehmend weniger interessiert, welche Uhr ihr Idol trage oder welche Business Tipp eben jene Person gebe. Bei etwas weniger bekannten Kanälen drehe es sich nach wie vor um Fitnessrelevantes und biete den Abonnenten tatsächlichen Mehrwert. Kreative und positive Beispiele seien laut dem erfolgreichen Unternehmer zum Beispiel GoKo Fitness, Schmale Schulter oder auch Pascal Su.

Simon Teichmann glaubt also nicht an den Abwärtstrend in der Fitness Szene und sieht trotz Stagnation bei den aktuell größten Kanälen auch in Zukunft großes Wachstumspotential. Darüber hinaus kann sich der Düsseldorfer die eine oder andere Stichelei in Richtung dieser Kollegen nicht verkneifen, was bei Branchenkennern gelegentlich zum Schmunzeln bringen könnte! 

Weitere Top Artikel
Weitere top Artikel

Vielen Dank für Dein reges Interesse an unseren Beiträgen und Deinen Kommentar. Bevor Du jedoch in die Tasten haust, möchten wir Dich bitten, Folgendes zu beachten:

Der respektvolle Umgang miteinander liegt uns besonders am Herzen. Trotz der Anonymität in unserer Kommentarsektion, möchten wir daran erinnern, dass das Fundament unserer Community reale Personen sind. Dass hier Ansichten und Meinungen auseinander gehen, liegt in der Natur der Sache. Herabwürdigungen, unsachliche Kommentare und Beleidigungen werden jedoch nicht toleriert und entsprechend moderiert oder gelöscht.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here