Jetzt von Experten entwickelte Produkte sichern!
GANNIKUS Original
spot_img
spot_img

Essen: Explodierende Gasflasche sorgt in Fitnessstudio für erhebliche Schäden!

Das Leben schreibt manchmal ziemlich kuriose Geschichten und dieses Phänomen macht auch vor Fitnessstudios nicht halt. Aber nicht immer sind es erfreuliche Nachrichten, über die berichtet werden muss. Auf dem Dach eines Fitnessstudios im Essener Stadtteil Kettwig vor der Brücke ereignete sich nämlich erst kürzlich ein Unfall, bei dem deutlich Schlimmeres passieren hätte können. Zwar entstanden erhebliche Sachschäden, doch glücklicherweise wurde niemand verletzt.

Am Mittwoch, den 15. Mai 2019 erschütterte am Nachmittag ein lauter Knall die Stadt an der Ruhr. Auf dem Dach einer ansässigen Filiale der Fitnessstudiokette FitnessFirst in der Montebruchstraße explodierte aus bisher unbekannten Gründen eine Gasflasche. Das Obergeschoss des Gebäudes, in dem zu diesem Zeitpunkt Menschen trainierten, fing Feuer und dicke Rauchschwaden drangen laut Einsatzbericht der Feuerwehr aus dem Haus. Erstaunlicherweise konnten sich alle jedoch rechtzeitig in Sicherheit bringen, sodass niemand verletzt wurde. Alarmiert traf die Feuerwehr gegen 16:35 Uhr am Unglücksort ein und konnte den Brand erst nach etwa einer Stunde und 15 Minuten unter Kontrolle bringen.

Wirklich kurios macht diese Geschichte allerdings, dass die Gasflasche aufgrund der Kraft der Explosion in ein benachbartes Bürogebäude schoss, wo sich zu diesem Zeitpunkt glücklicherweise keine Menschen mehr befanden. Der Brand steckte aber mehrere Bitumenrollen in Brand, die auf der 1000 Quadratmeter großen Dachfläche gelagert waren. Diese zu löschen erwies sich für die Feuerwehr sicherlich als große Herausforderung.

Am Ende können alle Beteiligten von Glück reden, dass kein Menschenleben gefordert wurde. Der Fakt, dass die Büroangestellten das benachbarte Gebäude um 16:35 Uhr bereits verlassen hatten, ist genauso erstaunlich, wie die Tatsache, dass sich alle Personen auf der Trainingsfläche rechtzeitig in Sicherheit bringen konnten. Dennoch dürfte die Explosion und der anschließende Brand einen erheblichen Sachschaden hinterlassen haben.


Quelle: waz.de/staedte/essen/gasflasche-explodiert-auf-fitness-studio-dach-in-kettwig-id217642665.html

Weitere Top Artikel
Weitere top Artikel

Vielen Dank für Dein reges Interesse an unseren Beiträgen und Deinen Kommentar. Bevor Du jedoch in die Tasten haust, möchten wir Dich bitten, Folgendes zu beachten:

Der respektvolle Umgang miteinander liegt uns besonders am Herzen. Trotz der Anonymität in unserer Kommentarsektion, möchten wir daran erinnern, dass das Fundament unserer Community reale Personen sind. Dass hier Ansichten und Meinungen auseinander gehen, liegt in der Natur der Sache. Herabwürdigungen, unsachliche Kommentare und Beleidigungen werden jedoch nicht toleriert und entsprechend moderiert oder gelöscht.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here