Jetzt von Experten entwickelte Produkte sichern!
GANNIKUS Original
spot_img
spot_img

Erster Hersteller wegen SARMs verklagt

Es rappelt mal wieder auf dem Supplement Markt, Krieger. Wir hatten euch ja von den nicht ganz legalen SARMs berichtet. Diese sind jetzt Grund eines Rechtstreits in den USA geworden. Ein Hersteller wurde von einem anderen Hersteller aufgrund des Verkaufs dieser Grauzonen Supplements verklagt. Da die beiden Parteien jedoch unterschiedlicher Meinung sind, wird der Fall wohl vor Gericht landen.

Bei den Streitigkeiten geht es um die Firma IronMagLabs, die mit ihren Produkten Osta RX und Super DMZ 4.0 SARMS vertreibt. Das gefällt dem Hersteller Nutrition Distribution LLC wohl nicht allzu gut, weshalb sie IronMagLabs wegen fälschlicher Werbung und unlauterem Wettbewerb verklagt haben.

Im Detail geht es bei der Anklage darum, dass die beiden oben erwähnten Produkte SARMs enthalten und nach Meinung von Nutrition Distribution LLC deshalb fälschlicherweise als „diätische Nahrungsergänzungen“ etikettiert wurden. Der Inhaltsstoff Ostarine sei zudem aktuell in Untersuchung als neues pharmazeutisches Medikament. Weiterhin argumentiert Nutrition Distribution LLC damit, dass das Produkt Osta RX zu Unrecht als natürliches Supplement beworben wird, da es eine synthetisch hergestellte Substanz ist.

Ein weiterer Punkt ist sicherlich, dass Nutrition Distribution LLC (auch unter dem Namen Athletic Xtreme bekannt) ein natürliches Konkurrenzprodukt auf dem Markt hat, das wohl auch mit aufgrund der Existenz von z.B. Osta RX weniger gekauft wird. Es geht natürlich auch um eventuelle medizinische Nebenwirkungen, die laut IronMagLabs aber quasi nicht existent seien.

Nutrition Distribution LLC fordert auf jedenfall jetzt, dass IronMagLabs Osta RX oder andere SARMs nicht weiter produzieren, bewerben und verkaufen darf. Außerdem wollen sie Geld für den für sie wirtschaftlich entstandenen Schaden, einen Anteil an den Gewinnen von IronMagLabs und vieles mehr. Auch die Gerichts- und Anwaltskosten sollen von IronMagLabs übernommen werden.

Das wird eine sehr interessante Angelegenheit werden, da IronMagLags auf Nachfrage schon zu verstehen gegeben hat, dass sie sich mit anderen von Nutrition Distribution LLC angeklagten Unternehmen zusammensetzen werden und diese lächerliche Klage bis zum bitteren Ende bekämpfen werden.

Bei News bezüglich dieses Falls und SARMs im Allgemeinen halten wir euch natürlich up-to-date.

SARMs sind keine Supplements, sondern investigative Forschungsmedikamente, für die von den Suppelement Herstellern Dosierungen empfohlen werden, die noch niemals am Menschen getestet wurden. Sie sind verboten und können äußerst negative Auswirkungen auf die Gesundheit haben!

Weitere Top Artikel
Weitere top Artikel

Vielen Dank für Dein reges Interesse an unseren Beiträgen und Deinen Kommentar. Bevor Du jedoch in die Tasten haust, möchten wir Dich bitten, Folgendes zu beachten:

Der respektvolle Umgang miteinander liegt uns besonders am Herzen. Trotz der Anonymität in unserer Kommentarsektion, möchten wir daran erinnern, dass das Fundament unserer Community reale Personen sind. Dass hier Ansichten und Meinungen auseinander gehen, liegt in der Natur der Sache. Herabwürdigungen, unsachliche Kommentare und Beleidigungen werden jedoch nicht toleriert und entsprechend moderiert oder gelöscht.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here