Jetzt von Experten entwickelte Produkte sichern!
GANNIKUS Original
spot_img
spot_img

Eike Wiemken ab sofort bei GYMJUNKY!

Dass Eike Wiemken bei Body&Fit unter Vertrag steht und die Supplements des ursprünglich aus den Niederlanden stammenden Unternehmens bewirbt, dürfte sich mittlerweile in der deutschsprachigen Fitness Szene herumgesprochen haben. Mit Gym Aesthetics hatte der norddeutsche YouTuber lange Zeit auch ein Label für Sportbekleidung als Sponsor, das hierzulande definitiv über weite Strecken zu den erfolgreichsten seiner Art zählte. Diesbezüglich steht aktuell jedoch eine berichtenswerte Änderung ins Haus!

In einem neuen Video auf seinem YouTube Kanal gibt Eike Wiemken die Trennung von Gym Aesthetics bekannt und begründet seine Entscheidung unter anderem damit, dass es im letzten Jahr einige wegweisende Umstrukturierungen sowohl bei ihm als auch der Firma gegeben habe. Wie er selbst noch einmal bestätigt, sei das in Stuttgart gegründete Label nun von chinesischen Investoren übernommen worden, wobei auch die ehemalige Führungsetage ihren Hut nahm. Trotz der tollen Zeit, die er und das süddeutsche Unternehmen seiner Aussage zufolge miteinander gehabt hätten, habe der Fitness YouTuber sich schlussendlich dazu entschlossen, neue Wege zu beschreiten.

An Angeboten für neue Kooperationen soll es laut Eike Wiemken nicht gemangelt haben, doch die Wahl sei in letzter Konsequenz dann auf GYMJUNKY gefallen. Den Ausschlag hierfür habe insbesondere die Sympathie gegenüber den beiden Geschäftsführern des Hamburger Labels gegeben, die bereits im vergangenen Sommer den Kontakt zu ihm gesucht hätten. Auch ein Grund für die neue Partnerschaft sei gewesen, dass mit Rico Lopez Gomez und Benjamin Burkhardt alias Smartgains gleich zwei Freunde von ihm beim Hersteller für Sportbekleidung unter Vertrag sind. Unter dem Strich könne er seinen Wechsel problemlos vertreten und freue sich über den getätigten Schritt.

Wer noch nähere Informationen über den Sponsorenwechsel von Eike Wiemken erfahren möchte, dem sei an dieser Stelle das ungefähr 10-minütige Video des Fitness YouTubers ans Herz gelegt, das wir euch nachfolgend eingebettet haben. Darin geht der Body&Fit Athlet ein wenig genauer darauf ein, warum er die Zusammenarbeit mit Gym Aesthetics beendet und weshalb GYMJUNKY letztlich den Zuschlag bekommen hat!

Weitere Top Artikel
Weitere top Artikel

Vielen Dank für Dein reges Interesse an unseren Beiträgen und Deinen Kommentar. Bevor Du jedoch in die Tasten haust, möchten wir Dich bitten, Folgendes zu beachten:

Der respektvolle Umgang miteinander liegt uns besonders am Herzen. Trotz der Anonymität in unserer Kommentarsektion, möchten wir daran erinnern, dass das Fundament unserer Community reale Personen sind. Dass hier Ansichten und Meinungen auseinander gehen, liegt in der Natur der Sache. Herabwürdigungen, unsachliche Kommentare und Beleidigungen werden jedoch nicht toleriert und entsprechend moderiert oder gelöscht.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here