Jetzt von Experten entwickelte Produkte sichern!
GANNIKUS Original
spot_img
spot_img

Driven Sports auf der Suche nach Stimulans für Craze Nachfolger

Seit der Verbote von DMAA und DMBA sind viele Hersteller von Hardcore Boostern auf der Suche nach neuen Inhaltsstoffen, um die Potenz ihrer Formeln wieder auf das damalige Niveau zu hieven. Mit DMHA ist zwar aktuell eine noch erlaubte Designer Stimulans auf dem Markt, doch wirkungstechnisch reicht sie nicht an ihre Vorgänger heran. Erst kürzlich hat Goldstar deshalb in ihrem neuen Pre Workout New Jack die Substanz 1,4-DMAA (2-Amino-5-Methylhexane) verbaut, deren Potenzial allerdings zumindest von uns noch nicht eingeschätzt werden kann. Wie nun bekannt wurde, scheint auch Driven Sports seit geraumer Zeit einen ganz neuen Stoff zu testen!

Anfang April bereits, sprich ungefähr zur Zeit der FIBO 2017, veröffentlichte Driven Sports fast schon klangheimlich einen Blog Artikel auf der eigenen Homepage, um über die Forschung an einer neuen Stimulans zu informieren. Beim Testprojekt mit dem Namen Kittinger habe man demnach eine optimale Mischung ausgetüftelt, um unter anderem die Dauer und Intensität der Erfahrung zu maximieren.

Die Verantwortlichen von Driven Sports seien sich jedoch nicht sicher, in welcher Kategorie das neue Produkt auf den Markt kommen soll, weshalb sie sich für Feedback an ihre Fans wandten. Insgesamt soll es gelungen sein, sowohl den Wirkungseintritt auf 15 Minuten nach der Einnahme zu verringern als auch die Spitzeneffekte über einen Zeitraum von 3,5 bis vier Stunden aufrechtzuerhalten. Deshalb könne man die Potenz und die Wirkungsdauer mit dem originalen Craze vergleichen, das im Jahr 2012 aufgrund seiner brutalen Effekte zu einem der berüht-berüchtigsten Booster wurde.


Mit Driven Sports Craze v2 ist zwar momentan noch eine Version des sagenumwobenen Hardcore Boosters auf dem Markt, doch in puncto Potenz lässt sich die Formel nicht mit dem Original vergleichen.

Obwohl sich all diese Informationen sehr vielversprechend anhören, gebe es laut Driven Sports allerdings auch einige Probleme. Unter anderem sei die Löslichkeit der Stimulans nicht die beste, weshalb ein Pre Workout in Pulverform nicht die beste Lösung darstelle. Hinzu komme, dass die Potenz zu stark für abendliche Workouts sein könnte. Zudem soll die appetitunderdrückende Wirkung nicht als „Weltklasse“ bezeichnen könne, was die Realisierung eines Fatburners ebenfalls fraglich mache.

Das amerikanische Unternehmen bittet diesen Gründen seine Fans um Mithilfe. Grundsätzlich könne man sich vorstellen, ein Pre Workout und einen Fatburner zu konzipieren, die dann wiederum als Pulver, Kapseln oder in Form eines Shots realisierbar seien. Unter dem Blog Artikel taucht unter anderem noch der Vorschlag auf, einen Booster in Pulverform mit zugehörigen Kapseln zu liefern, in denen sich die schlecht lösenden und nicht gut schmeckenden Inhaltsstoffe befinden könnten.

Insgesamt habe Driven Sports laut eigener Aussage mindestens zwei wirklich einzigartige Formeln kreiert, die auf der Teststimulans mit dem Pseudonym Kittinger basieren. Während eine der beiden Mischungen wohl ein Booster der Stimmung und kognitiven Leistungsfähigkeit werde, stünden die restlichen Details noch in den Sternen. All diese Informationen stammen jedoch von Anfang April, weshalb man nicht genau sagen kann, wie weit der US-Hersteller derzeit in der Entwicklung der Produkte fortgeschritten ist!

Weitere Top Artikel
Weitere top Artikel

Vielen Dank für Dein reges Interesse an unseren Beiträgen und Deinen Kommentar. Bevor Du jedoch in die Tasten haust, möchten wir Dich bitten, Folgendes zu beachten:

Der respektvolle Umgang miteinander liegt uns besonders am Herzen. Trotz der Anonymität in unserer Kommentarsektion, möchten wir daran erinnern, dass das Fundament unserer Community reale Personen sind. Dass hier Ansichten und Meinungen auseinander gehen, liegt in der Natur der Sache. Herabwürdigungen, unsachliche Kommentare und Beleidigungen werden jedoch nicht toleriert und entsprechend moderiert oder gelöscht.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here