Jetzt von Experten entwickelte Produkte sichern!
GANNIKUS Original
spot_img
spot_img

Dreharbeiten für Strength Wars mit Karl Ess wohl abgeschlossen!

Spätestens nachdem Karl Ess bei der Eröffnung eines weiteren Fit/One Studios ein kleines Battle gegen Patrick Reiser im Stil von BodybuildingRev gestartet hatte dürfte klar gewesen sein: Karl möchte auch im originalen Strength Wars starten und dabei wünschte er sich keinen Geringeren als Romano Rengel als Gegner. Da man jedoch nicht beim ersten Battle direkt gegen einen Champion antreten darf, musste der Schwabe mit einem anderen Gegner vorlieb nehmen. Wie es aussieht, scheint das Duell nun über die Bühne gegangen zu sein!

Wie der Stuttgarter gestern Abend auf seinem Instagram Profil bekanntgab, wurde die letzten zwei Tage in Berlin wohl für eine weitere Episode Strength Wars gedreht. Man kann stark vermuten, dass Karl sich hier zum ersten Mal vor der BodybuildingRev Kamera duelliert hat. Er beschreibt das Ganze als „Hammer Zeit“ und auch die gute Cornelia Ritzke, Frau von BodybuildingRev Grüner Konrad Wolff, sei „Killer“.

[amazonjs asin=“B01A67R1LM“ locale=“DE“ title=“PROFUEL® TUNNELBLICK 2.1 GREEN APPLE – Pre-Workout Booster – Maximimale Kraft, Pump und Muskelmasse! – Verbesserte Formel MIT GUARANA, Beta-Alanin, CarnoSynTM, Koffein und N-Acetyl-L-Tyrosin für Energie und Konzentration.“]

Gegen wen Karl Ess nun unter dem Strich antreten musste, welche Disziplinen auf dem Plan standen und wie das Battle ausging, können wir euch natürlich zum aktuellen Zeitpunkt noch nicht sagen. Auch wir müssen hier gedulden, bis die zugehörige Folge Strength Wars auf dem YouTube Channel von BodybuildingRev am Start ist.

Sobald dies der Fall ist, werden wir natürlich wie immer einen kleinen Bericht darüber verfassen!

https://www.instagram.com/p/BEbwdbKmEsR/?taken-by=karl_ess&hl=de

Weitere Top Artikel
Weitere top Artikel

Vielen Dank für Dein reges Interesse an unseren Beiträgen und Deinen Kommentar. Bevor Du jedoch in die Tasten haust, möchten wir Dich bitten, Folgendes zu beachten:

Der respektvolle Umgang miteinander liegt uns besonders am Herzen. Trotz der Anonymität in unserer Kommentarsektion, möchten wir daran erinnern, dass das Fundament unserer Community reale Personen sind. Dass hier Ansichten und Meinungen auseinander gehen, liegt in der Natur der Sache. Herabwürdigungen, unsachliche Kommentare und Beleidigungen werden jedoch nicht toleriert und entsprechend moderiert oder gelöscht.

1 KOMMENTAR

  1. Ob Karl und Tschako wohl miteinander Frieden geschlossen und sich mit Proben des neuesten Tunnelblicks zugeprostet haben?

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here