Jetzt von Experten entwickelte Produkte sichern!
GANNIKUS Original
spot_img
spot_img

Die Ghostbusters Posing Kür von Steve Benthin!

Steve Bethin ist ohne Zweifel einer der polarisierendsten Personen der deutschen Bodybuilding Szene und nicht nur aufgrund seiner guten Linie ein ernstzunehmender Athlet der 212er Klasse. Auch das Posing des massiven Sportlers sucht seines Gleichen, sodass Steve gern gesehener Gaststar bei diversen Events ist. Bei seinem Auftritt im Rahmen der internationalen Ostdeutschen Meisterschaft der IFBB zeigte der Hamburger allerdings eine selbst für seine Verhältnisse außergewöhnliche Performance!

Nachdem Matthias Botthof zunächst einige mehr oder weniger netten Worte über den Gaststar der internationalen Deutschen Meisterschaft ans Publikum richtet und Steve Benthin diverse freundschaftliche Sticheleien an den Kopf wirft, betritt „Mr. M“ zur legendären Ghostbusters Musik die Bühne. Allerdings ist der Bodybuilder nicht wie üblich mit Posinghose, sondern zunächst im detailgetreuen Geisterjäger Outfit bekleidet.

Während der massive Athlet die Bühne nach paranormalen Aktivitäten absuchte, hilft ihm eine junge Dame beim Entkleiden, sodass die „Masse Show“ von Mr. M beginnen kann. Unter tosendem Jubel absolviert Steve Benthin seine Ghostbusters Kür und sorgt kurz darauf auch im Publikum für Stimmung. Zudem verrät Matthias Botthof nach dem absolvierten Auftritt, dass der Hamburger in diesem Outfit auch zur privaten Hausarbeit zu buchen sei und sorgt so seinerseits nochmals für einen Lacher beim Publikum.

Insgesamt machte Steve Benthin als Ghostbuster eine hervorragende Figur und sorgte sowohl beim Publikum als auch bei seinen Zuschauern für gute Stimmung. Sicherlich eine Kür, die man so schnell nicht vergessen wird!

Weitere Top Artikel
Weitere top Artikel

Vielen Dank für Dein reges Interesse an unseren Beiträgen und Deinen Kommentar. Bevor Du jedoch in die Tasten haust, möchten wir Dich bitten, Folgendes zu beachten:

Der respektvolle Umgang miteinander liegt uns besonders am Herzen. Trotz der Anonymität in unserer Kommentarsektion, möchten wir daran erinnern, dass das Fundament unserer Community reale Personen sind. Dass hier Ansichten und Meinungen auseinander gehen, liegt in der Natur der Sache. Herabwürdigungen, unsachliche Kommentare und Beleidigungen werden jedoch nicht toleriert und entsprechend moderiert oder gelöscht.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here