Jetzt von Experten entwickelte Produkte sichern!
GANNIKUS Original
spot_img
spot_img

Die Challenge von Dallas McCarver, Cedric McMillan und Josh Lenartowicz

Oftmals werden beim heutigen Profi Bodybuilding die fehlende Spannung und die immer selteneren internen Konkurrenzkämpfe der Athleten bemängelt, sodass sich viele Fans die spannungsreiche Zeit der 90er und frühen 2000er zurückwünschen. Dass es sich dabei jedoch um einen Irrglauben handelt, beweist nun ein Pakt, den Dallas McCarver, Josh Lenartowicz und Cedric McMillan miteinander geschlossen haben!

Josh Lenartowicz schien anscheinend auch leicht gelangweilt vom aktuellen Wettkampfgeschehen zu sein und entschloss sich daher, etwas Spannung in die kommende Saison zu bringen. In einer Whatsapp Gruppe machte der Australier seinen Kollegen Dallas McCarver und Cedric McMillan den Vorschlag, dass derjenige, der bei der Arnold Classics in Ohio gewinnt, den beiden niedriger platzierten Sportlern die Musik für die Posingkürbei den darauffolgenden Arnolds in Australien vorgeben darf.


die-challenge-von-dallas-mccarver-cedric-mcmillan-und-josh-lenartowicz-1


Die beiden Amerikaner schienen von dieser „Challenge“ zwar überrascht zu sein, willigten jedoch gerne ein und deuteten bereits an, im Falle ihres Sieges keine Gnade mit ihren Mitstreitern zu zeigen. Zusammen einigten sich die drei IFBB Pros darauf, dass die Fans zunächst zahlreiche Vorschläge machen dürften und sie aus den „besten“ Ideen wählen würden.

Wie es scheint, nehmen die drei Bodybuilder die Beseitigung der vermeintlich fehlende Spannung selbst in die Hand und versuchen sich selbst durch diese kleine „Challenge“ noch ein weniger mehr anzuspornen und ihren Fans die bestmögliche Unterhaltung zu bieten. Es bleibt abzuwarten, wer der glückliche Gewinner werden wird und wer zu Country- oder Kindermusik posen muss!

Weitere Top Artikel
Weitere top Artikel

Vielen Dank für Dein reges Interesse an unseren Beiträgen und Deinen Kommentar. Bevor Du jedoch in die Tasten haust, möchten wir Dich bitten, Folgendes zu beachten:

Der respektvolle Umgang miteinander liegt uns besonders am Herzen. Trotz der Anonymität in unserer Kommentarsektion, möchten wir daran erinnern, dass das Fundament unserer Community reale Personen sind. Dass hier Ansichten und Meinungen auseinander gehen, liegt in der Natur der Sache. Herabwürdigungen, unsachliche Kommentare und Beleidigungen werden jedoch nicht toleriert und entsprechend moderiert oder gelöscht.

2 KOMMENTARE

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here