Jetzt von Experten entwickelte Produkte sichern!
GANNIKUS Original
spot_img
spot_img

Die 4 neuen Gymshark Athleten aus dem deutschsprachigen Raum!

Gymshark zählt zweifelsohne nicht nur zu den bekanntesten, sondern zugleich auch zu den ersten Gymwear Marken der neueren Generation. Mit geschicktem Influencer Marketing und neuen Ideen, vollzog das britische Unternehmen eine beispielhafte Entwicklung und machte sich weltweit einen Namen in der Fitness Branche. Nun nimmt Gymshark vermehrt auch den deutschen Markt ins Visier und stellt vier neue Athleten vor, die ab sofort im Team Gymshark vertreten sind.

Obwohl Gymshark mit Athleten wie Jeff Seid, Matt Ogus und Alon Gabbay bereits sehr früh und vor vielen anderen Unternehmen groß wurde, ist der deutsche Markt scheinbar nicht im primären Fokus der Briten gewesen. Zwar kennt man den Gymwear Hersteller auch hierzulande, jedoch sind die Gymshark Kleidungsstücke in lokalen Fitness Studios doch eher eine Seltenheit gewesen.

Um diesen Umstand ins Gegenteil zu verwandeln, entschloss sich das Unternehmen ihren internationalen Erfolgsplan nochmals explizit auf den deutschsprachigen Markt zu adaptieren und vier bekannte Influencer unter Vertrag zu nehmen. So dürfen sich die Sportlerinnen Debora Gabriella Cicciolina, Adrienne Koleszár und Paula Krämer ab sofort über ein offizielles Sponsoring der britischen Firma freuen und sich als neue Gymshark Athletinnen bezeichnen. Mit diesem weiblichen Trio bewies der Gymwear Produzent erneut ein geschultes Auge für schnell wachsende und sehr beliebte Sternchen der Szene.


die-4-neuen-gymshark-athleten-aus-deutschland-2


Doch neben den bereits erwähnten Damen wird nun auch Inscope21 bei Gymshark unter Vertrag sein, den viele nicht primär aus der Fitness- sondern eher aus dem Mainstream- und Entertainmentbereich kennen dürften. Obwohl Nico rein körperlich (noch) nicht mit seinen internationalen Kollegen wie Steve Cook oder Ryan Terry mithalten kann, steht dieser ihnen in Punkto Abonnenten und nationalem Bekanntheitsgrad in nichts nach, sodass sich auch dieser Schachzug als vielversprechend erweisen könnte.

Mit Influencern wie Debby, Adrienne, Paula und Nico wird Gymshark also künftig auch den deutschen Markt vermehrt ins Visier nehmen und dort die bereits sehr erfolgreichen internationalen Marketinginstrumente adaptieren.

die-4-neuen-gymshark-athleten-aus-deutschland-1 die-4-neuen-gymshark-athleten-aus-deutschland-4 die-4-neuen-gymshark-athleten-aus-deutschland-3

Weitere Top Artikel
Weitere top Artikel

Vielen Dank für Dein reges Interesse an unseren Beiträgen und Deinen Kommentar. Bevor Du jedoch in die Tasten haust, möchten wir Dich bitten, Folgendes zu beachten:

Der respektvolle Umgang miteinander liegt uns besonders am Herzen. Trotz der Anonymität in unserer Kommentarsektion, möchten wir daran erinnern, dass das Fundament unserer Community reale Personen sind. Dass hier Ansichten und Meinungen auseinander gehen, liegt in der Natur der Sache. Herabwürdigungen, unsachliche Kommentare und Beleidigungen werden jedoch nicht toleriert und entsprechend moderiert oder gelöscht.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here