Jetzt von Experten entwickelte Produkte sichern!
GANNIKUS Original
spot_img
spot_img

Der Grund für Sophia Thiels zweimonatige YouTube Pause

Mit über 720.000 Abonnenten alleine auf YouTube, ist Sophia Thiel ohne Frage die bekannteste Fitness YouTuberin im deutschsprachigen Raum. Doch in letzter Zeit wurde es auf dem Kanal der 22-Jährigen ungewöhnlich ruhig. In ihrer neuesten Veröffentlichung erklärte die junge Fitness Ikone ihren Followern, warum es in letzter Zeit deutlich weniger Videos von ihr zu sehen gab und kündigte an, wie es in Zukunft auf ihrem Channel weiter gehen wird.

Sophia tut es sichtlich Leid, dass sie ihre Follower in letzter Zeit mit weniger Videos versorgte. So habe die Fitness YouTuberin schon das Gefühl gehabt, dass sie ihre Community im Stich lassen würde und entschuldigt sich dafür, dass sie in letzter Zeit nicht so aktiv war. Das Ganze hat aber natürlich einen Grund. Laut eigenen Angaben wäre sie nämlich bereits vor der FIBO kurz vor der Kernschmelze gestanden, da sie sich neben der eigenen Vorbereitung für die Fitness Messe um mehrere Projekte gleichzeitig kümmern musste.

Durch den zusätzlichen Stress, der dann durch die FIBO selbst, sowie Training und Ernährung entstanden ist, hätte Sophia bemerkt, dass sie beim Essen in alte Verhaltensmuster zurückfalle und habe im Endeffekt einfach eine Pause benötigt. Mittlerweile habe sie aber wieder mehr Struktur in ihre Ernährung gebracht und es auch endlich geschafft, sich etwas Unterstützung zu holen.

Mit ziemlicher Vorfreude meldet sich die 22-Jährige daher jetzt zurück und gibt ihren Fans auch gleich einen kleinen Vorgeschmack auf das, was in der nächsten Zeit auf sie zukommen wird. So wolle Sophia Thiel in Zukunft vermehrt mentale Aspekte dokumentieren und zeigen, wie sie sich aus der stressigen Zeit, welche ebenfalls mit einer leichten Gewichtszunahme verbunden war, wieder heraus kämpft. Abschließend sagt die Sportlerin ihren Fans, dass es durchaus mal vorkommen könne, aus dem Raster zu fallen. Hier sei es allerdings wichtig, dass man sich nicht selbst fertig mache, sondern mit seinem Körper arbeite und zu manchen Dingen auch mal nein sage.


Das komplette Video gibt es hier zu sehen:

Weitere Top Artikel
Weitere top Artikel

Vielen Dank für Dein reges Interesse an unseren Beiträgen und Deinen Kommentar. Bevor Du jedoch in die Tasten haust, möchten wir Dich bitten, Folgendes zu beachten:

Der respektvolle Umgang miteinander liegt uns besonders am Herzen. Trotz der Anonymität in unserer Kommentarsektion, möchten wir daran erinnern, dass das Fundament unserer Community reale Personen sind. Dass hier Ansichten und Meinungen auseinander gehen, liegt in der Natur der Sache. Herabwürdigungen, unsachliche Kommentare und Beleidigungen werden jedoch nicht toleriert und entsprechend moderiert oder gelöscht.

3 KOMMENTARE

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here