Jetzt von Experten entwickelte Produkte sichern!
GANNIKUS Original
spot_img
spot_img

Dennis Wolf wird auch bei der Arnold Classic Australia starten!

Nachdem Dennis Wolf aufgrund einer Wirbelverletzung weit über ein Jahr lang mit dem Bodybuilding pausieren und sich voll und ganz auf seine Genesung konzentrieren musste, gab der IFBB Pro vor wenigen Wochen sein Comeback bei der Arnold Classic in Ohio bekannt. Nun folgen weitere gute Nachrichten für die Fans vom „Big Bad Wolf“!

Da Dennis Wolf nun einen konkreten Termin für sein Comeback festlegte und betonte, dass er wie schon 2014 den Sieg bei der Arnold Classic in Ohio holen wolle, ist der mittlerweile in den USA lebende Bodybuilder in aller Munde. Weltweit können es die Fans seither nicht erwarten, ihr sportliches Vorbild in alter Stärke zurück auf der ganz großen Bühne zu begrüßen. Via Instagram verkündeten die Organisatoren der Arnold Classic Australia nun, dass Dennis auch bei diesem Wettkampf teilnehmen und um den Titel kämpfen wird.


https://www.instagram.com/p/BXUe7ohA0Ia/?taken-by=denniswolfifbbpro


Während sich der Bodybuilder im selbigen Video in erster Linie bei seinen Fans für die Unterstützung bedankt, greift der Veranstalter zu offensiveren Tönen und spricht bereits vom wohlmöglich stärksten Line-Up aller Zeiten. Zudem würden schon bald weitere Neuigkeiten folgen, die jene selbstbewusste These seitens der Organisation untermauern würden.

Wie der Veranstalter nun bekannt gab, wird Dennis World nicht nur bei der Arnold Classic in Ohio, sondern zwei Wochen später in Australien auf der Bühne stehen und um den prestigeträchtigen Sieg kämpfen. Ob es sich bei diesem Event allerdings in der Tat um das mit dem besten Starterfeld aller Zeiten handeln wird, bleibt noch abzuwarten.

Weitere Top Artikel
Weitere top Artikel

Vielen Dank für Dein reges Interesse an unseren Beiträgen und Deinen Kommentar. Bevor Du jedoch in die Tasten haust, möchten wir Dich bitten, Folgendes zu beachten:

Der respektvolle Umgang miteinander liegt uns besonders am Herzen. Trotz der Anonymität in unserer Kommentarsektion, möchten wir daran erinnern, dass das Fundament unserer Community reale Personen sind. Dass hier Ansichten und Meinungen auseinander gehen, liegt in der Natur der Sache. Herabwürdigungen, unsachliche Kommentare und Beleidigungen werden jedoch nicht toleriert und entsprechend moderiert oder gelöscht.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here