Jetzt von Experten entwickelte Produkte sichern!
GANNIKUS Original
spot_img
spot_img

5 Weeks Out: Darum muss Fouad Abiad seine Wettkampfvorbereitung abbrechen!

In so gut wie jedem Leistungssport bringen sich Athleten an ihre absoluten körperlichen Grenzen, um die bestmöglichen Resultate zu erzielen. Da diese extremen Belastungen oft zu einer Gratwanderung zwischen Bestleistung und der nächsten Verletzung führen, ist das Risiko für Blessuren in Kraftsportarten besonders hoch. Während der aktive Bewegungsapparat, sprich die Muskulatur, in der Lage sein kann, immense Lasten zu bewältigen, sind es oft die sekundären Strukturen wie Sehnen, Bänder und Gelenke, die unter den Strapazen den Dienst versagen. Einer, der davon ein Lied singen kann, ist der IFBB Pro Fouad Abiad.

Eigentlich wollte der Kanadier nach einem überstandenen Abriss seines Beinbeugers Anfang Juni sein Wettkampf-Comeback abliefern. Zuletzt stand der 41-Jährige mit libanesischen Wurzeln bei der Arnold Classic 2017 auf der Bühne, bei der er einen respektablen sechsten Platz erreichte. Auch auf dem Mr. Olympia war Fouad Abiad bereits zweimal vertreten. Doch auch wenn der Schwergewichtsbodybuilder zu den besten Athleten seiner Disziplin zählt, musste er in seiner Karriere schon einige schwere Verletzungen hinnehmen. Heute behauptet er zwar, nicht mehr so schwer zu trainieren wie früher, doch scheint sein Körper anfällig für Sehnenabrisse jeglicher Art zu sein.


https://www.gannikus.de/news/ist-antoine-vaillants-wettkampf-teilnahme-in-gefahr/


Am vergangenen Montag erschien ein Post auf der Instagram-Seite des Profibodybuilders, der ihn bei einem Form-Update zeigt. Doch der wahre Grund für diesen Beitrag war nicht etwa, seine Fans bezüglich seines Fortschrittes in Vorbereitung auf die kommende Wettkampfsaison auf dem Laufenden zu halten, sondern sie darüber in Kenntnis zu setzen, dass dies vorerst die letzten Posing-Bilder sein werden, die vom ehemaligen American Football Spieler zu sehen sein werden. Knapp fünf Wochen vor seinem ersten Wettkampf nach zwei Jahren Verletzungspause habe er sich mit einem Körpergewicht von knapp 125 Kilogramm einen erneuten Muskelabriss zugezogen. Dieses Mal jedoch am Trizeps.

„Ich möchte es euch nicht vorenthalten. Ich glaube nicht an Lügen und bin mir nicht sicher, warum ich es euch nicht gleich gesagt habe. Dies werden meine letzten Progess-Bilder für die Vorbereitung auf die Frühjahressaison sein und ich werde nicht vor dem Herbst wieder auf die Bühne steigen. Am vergangenen Dienstag [den 30. April] habe ich mir bei einem harten Satz Bankdrücken die Trizepssehne gerissen. Am Mittwoch hatte ich direkt eine OP und bin seit dem aus dem Verkehr gezogen und versuche mich wieder aufzuraffen. Derzeit trage ich eine Gipsschiene von meiner Schulter bis zum Handgelenk.“

https://www.gannikus.de/medizin/wie-training-dabei-hilft-depressionen-zu-lindern/


Zwar sei er nicht besonders schwer mit dem Gewicht gegangen, als es passierte, jedoch vermutet Abiad, dass sich die Verletzung aufgrund des langjährigen Verschleißes ereignet habe. Immerhin habe er in letzter Zeit vermehrt Schmerzen in seinen Ellenbogen wahrgenommen. Davon zeugt ebenfalls die Aussage des Chirurgen, wonach sich viel Kalzium sowie eine Menge Narbengewebe in der gerissenen Sehne angesammelt habe.

„Ich habe versucht ,nichts zu sagen und einfach zurück an die Arbeit zu gehen, wenn ich so weit bin, aber ich denke es ist nicht fair denen gegenüber, die mich unterstützen. […] Ich befinde mich nun also wieder auf dem Boden der Tatsachen. Ich hatte viele Hürden in meiner Karriere zu überstehen. Mich kann nichts mehr abschrecken, es ist nur eine Frage der Zeit, bis ich zurück sein werde. Wenn du etwas liebst, kann dich nichts davon abbringen, egal wie hoch die Hürden scheinen.“

Nun möchte sich der 41-Jährige darauf konzentrieren, seine Mittelpartie zu verkleinern und seine Beine sowie Waden zu verbessern, schließlich gebe es immer etwas zu tun. Trotz der vielen Verletzungen und Rückschläge, die der Kanadier einstecken musste, scheint er den Kopf nicht in den Sand zu stecken. Da er aber erst einmal nicht so schnell zurück auf der Bühne sein wird, möchte er sich indes anderen Projekten widmen. Wie ein aktueller Beitrag besagt, wolle er die Zeit nutzen, um beispielsweise an einer Essens-Challenge teilzunehmen und ruft seine Fans dazu auf, Vorschläge einzureichen. Wir wünschen Fouad Abiad eine schnelle Genesung und hoffen, ihn bald wieder in Top-Form sehen zu können. 

Weitere Top Artikel
Weitere top Artikel

Vielen Dank für Dein reges Interesse an unseren Beiträgen und Deinen Kommentar. Bevor Du jedoch in die Tasten haust, möchten wir Dich bitten, Folgendes zu beachten:

Der respektvolle Umgang miteinander liegt uns besonders am Herzen. Trotz der Anonymität in unserer Kommentarsektion, möchten wir daran erinnern, dass das Fundament unserer Community reale Personen sind. Dass hier Ansichten und Meinungen auseinander gehen, liegt in der Natur der Sache. Herabwürdigungen, unsachliche Kommentare und Beleidigungen werden jedoch nicht toleriert und entsprechend moderiert oder gelöscht.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here