Jetzt von Experten entwickelte Produkte sichern!
GANNIKUS Original
spot_img
spot_img

„CRZ The O.G.“: Driven Sports enthüllt Nachfolger für Craze!

Der schier unglaubliche Hype, den Jack3d vor einigen Jahren ausgelöst hat, ist bis zum heutigen Tag deutlich spürbar. Noch immer wird von diversen Händlern versucht, den DMAA-haltige Pre Workout von USPlabs in der originalen Version an den Mann zu bringen, obwohl in der Zwischenzeit unzählige bessere Formeln anderer Hersteller veröffentlicht wurden. Nicht ganz so krass, aber dennoch ähnlich, sieht es bei Craze aus. Der Booster von Driven Sports, der damals in puncto Wirkung durchaus brachial war, sorgte um 2012 für Aufsehen in der Supplement Szene. Mit einem Produkt aus derselben Kategorie möchte die US-Marke nun scheinbar an alte Erfolge anknüpfen!

Das Release von Craze V2 bei der FIBO 2015 löste bei weitem nicht den Wirbel aus, den sich der Hersteller im Vorhinein ausgemalt hatte. Zwar waren mit dem Greater Galangal Extract und dem Little Clubmoss Extract zwei unbekannte und zugleich vielversprechende Substanzen enthalten, doch wirkungstechnisch reichte der Booster nicht einmal annähernd an seinen Vorgänger heran. Anders werden soll das jetzt wohl mit Driven Sports CRZ The O.G., dem neu enthüllten Pre Workout des amerikanischen Unternehmens.

Während bei der ersten Version des fast schon legendären Boosters offensichtlich insbesondere die Kombination verschiedener Phenylethylamine für die durchschlagende Wirkung sorgte beziehungsweise dahinter eventuell potente Inhaltsstoffe verschleiert wurden, ist bislang noch nicht klar, was bei Driven Sports CRZ The O.G. für vergleichbare Effekte sorgen soll. Zum jetzigen Zeitpunkt hat die US-Marke nämlich nahezu keine Informationen aus dem Sack gelassen.


Um das Jahr 2012 herum war die originale Version von Driven Sports Craze einer der meist gefragten Booster.

Neben dem Namen, der eindeutig auf die originale Version aus dem Jahr 2012 anspielen soll, ist derzeit lediglich klar, dass eine Dose 190 Gramm enthalten wird. Bei 30 Portionen käme man dementsprechend auf 6,33 Gramm pro Serving. Orientiert man sich allerdings an den Vorgängern, die jeweils 40 beziehungsweise 45 Portionen beinhalteten, lässt sich annehmen, dass die Portionsgröße bei Driven Sports CRZ The O.G. ebenfalls konzentrierter ausfällt. Auch bekannt ist, dass der Booster in der Geschmacksrichtung Berry Lemonade erhältlich sein wird. Von weiteren Flavours ist bis dato nicht die Rede.

Bereits im vergangenen Jahr teilte das Unternehmen aus den USA mit, auf der Suche nach einer neuen Stimulans zu sein, um damit einen Booster zu formulieren. Mittlerweile wurde aber ebenfalls verkündet, dass mit RIZE ein weiterer Pre Workout in den Startlöchern steht. In welchem Produkt die gesuchte und inzwischen scheinbar gefundene Substanz letztlich enthalten ist, vermögen wir an dieser Stelle deshalb nicht zu sagen. Zusätzlich Informationen zu Driven Sports CRZ The O.G. sollen jedoch in Kürze folgen!

Weitere Top Artikel
Weitere top Artikel

Vielen Dank für Dein reges Interesse an unseren Beiträgen und Deinen Kommentar. Bevor Du jedoch in die Tasten haust, möchten wir Dich bitten, Folgendes zu beachten:

Der respektvolle Umgang miteinander liegt uns besonders am Herzen. Trotz der Anonymität in unserer Kommentarsektion, möchten wir daran erinnern, dass das Fundament unserer Community reale Personen sind. Dass hier Ansichten und Meinungen auseinander gehen, liegt in der Natur der Sache. Herabwürdigungen, unsachliche Kommentare und Beleidigungen werden jedoch nicht toleriert und entsprechend moderiert oder gelöscht.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here