Jetzt von Experten entwickelte Produkte sichern!
GANNIKUS Original
spot_img
spot_img

Herbstkollektion 2019: Calum von Moger für Gucci vor der Kamera!

Viele kennen Calum von Moger aus der Dokumentation „Generation Iron“ oder als Double von Arnold Schwarzenegger im Film „Bigger“. Von zahlreichen Experten der Szene wird der 28-Jährige als ernstzunehmender Bodybuilder gesehen und darüber hinaus hat der gebürtige Australier schon in jungen Jahren bei zahlreichen Fans, Unternehmen und Filmproduzenten auf sich aufmerksam gemacht. Nun hat sich der Sunny Boy einem weiteren Projekt verschrieben, das sicherlich größer und bedeutender ist als alles zuvor.

Nachdem der junge Australier viele Verletzungen erlitten hat, die für den einen oder anderen Bodybuilder das Ende der Karriere bedeutet hätte, kämpfte sich Calum in die Fitnessszene und in die Fernseh- und Werbebranche zurück. Auf seinem Weg, stets nach großen Erfolgen zu streben, stieß die Fitnesspersönlichkeit auf eine bestimmte Kampagne, die wie die Faust aufs Auge zu dem Generation Iron Athleten passt. Der Schauspieler und Bodybuilder Calum von Moger wird das neue Gesicht der Herbstkollektion von Gucci, einer der renommiertesten italienischen Modemarken.

Das seit 1921 existierende Modeunternehmen zählt derzeit zu den wohl begehrtesten Luxuslabels weltweit. Nach der langjährigen Zusammenarbeit mit Frida Giannini, der wohl mächtigsten und einflussreichsten Frauen in der Modebranche, ist Alessandro Michele im Jahr 2015 zum neuen Gucci-Chefdesigner aufgestiegen. Zurecht, wie man an den drastisch steigenden Umsatzzahlen sieht, die laut Statiste im Jahr 2018 bei 8,3 Milliarden Euro lagen. Die Werbekampagne, an der Calum mitwirkt, wird von der griechischen und etruskischen Kultur inspiriert, womit der 28-Jährige dank seines klassischen Körpertyps perfekt harmoniert.


Calum von Moger gibt Update und zeigt operiertes Bein!


Der Werbespot und die dazugehörigen Bilder des Fotoshootings sollen unter anderem typische Personengruppen wie Punks, Rollschuhfahrer, Bodybuilder und Surfer aus Venice Beach zeigen, die ihre Freiheit in vollen Zügen ausleben und genießen. Die Menschen würden zusammen Gedichte lesen, sich über philosophische Themen unterhalten, Musik und Sport machen und gemeinsam tanzen. Calums Rolle im Werbespot soll mit großer Wahrscheinlichkeit den griechischen Körper und das hoch angesehen Idealbild darstellen, das sich heute in den Statuen und Skulpturen widerspiegelt. Dabei soll der künstlerische Wert seiner Figur präsentiert werden.

Calum von Moger ist der erste Bodybuilder, der bei so einer renommierten und hoch geachteten Marke wie Gucci als Werbegesicht in Erscheinung treten wird. Ebenso spannend ist der große „Mainstream Crossover“, den der Australier hierbei bewältigt. Seine Arbeit, die es im Herbst 2019 erstmals zu sehen gibt, wird die Sportart sicherlich ein Stück weit näher in Richtung Mainstream bringen und könnte somit als Randgruppe für die breite Masse um einiges populärer gemacht werden.  

calum-von-moger-fuer-gucci

Weitere Top Artikel
Weitere top Artikel

Vielen Dank für Dein reges Interesse an unseren Beiträgen und Deinen Kommentar. Bevor Du jedoch in die Tasten haust, möchten wir Dich bitten, Folgendes zu beachten:

Der respektvolle Umgang miteinander liegt uns besonders am Herzen. Trotz der Anonymität in unserer Kommentarsektion, möchten wir daran erinnern, dass das Fundament unserer Community reale Personen sind. Dass hier Ansichten und Meinungen auseinander gehen, liegt in der Natur der Sache. Herabwürdigungen, unsachliche Kommentare und Beleidigungen werden jedoch nicht toleriert und entsprechend moderiert oder gelöscht.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here