Jetzt von Experten entwickelte Produkte sichern!
GANNIKUS Original
spot_img
spot_img

Bostin Loyd relauncht Forum und Mitgliederbereich

Wenn es in der Fitness Szene um Real Talk zu anabolen Steroiden und anderen leistungssteigernden Substanzen diverser Art geht, dann führt definitiv kein Weg an Bostin Loyd vorbei. Der junge Amerikaner steht für die unverblümte Wahrheit und nimmt bei keinem Thema ein Blatt vor den Mund. Ab sofort können dessen Fans nun weiteren und exklusiven Content vom oftmals heftig kritisierten Bodybuilder abrufen – allerdings gegen Bezahlung!

Wie Bostin Loyd aktuell über einen Instagram Beitrag verlauten lässt, seien der Mitgliederbereich und das dazugehörige Forum auf seiner Homepage www.bigdaddyb.com aktiv und bereit für Anmeldungen. Für einen Preis von monatlichen 12,99 $ (umgerechnet nahezu gleiche Summe in Euro) bekomme man demnach private Videos, die man nur mit dem gebuchten Zugang einsehen kann. Das Abonnement sei zudem jederzeit mit einem einzigen Klick kündbar.

Der seiner Ansicht nach beste Teil an diesem Angebot sei jedoch das Forum, in dem ein Dialog zwischen anderen Mitgliedern (inklusive Bostin Loyd selbst) herrsche und man tonnenweise wertvoller Informationen finde. Unter anderem werden dort die Bereiche Ernährung, Training und Supplements beziehungsweise Steroide thematisiert. Es handele sich laut dem Bodybuilder um eine Plattform ohne Vorurteile, auf der vor allem junge Athleten lernen können sollen und jeglicher Hate sofort mit einem Ausschluss bestraft werde.

Man darf definitiv gespannt sein, wie groß die Nachfrage für den neu gelaunchten Mitgliederbereich inklusive Forum sein wird, denn zweifelsohne hat Bostin Loyd zwar einige Fans und Befürworter, aber eben wohl auch mindestens genauso viele scharfe Kritiker. Man muss allerdings anmerken, dass der finanzielle Aufwand für ein solches Projekt sich in Grenzen hält und ein doch sehr kalkulierbares Risiko darstellt.

Weitere Top Artikel
Weitere top Artikel

Vielen Dank für Dein reges Interesse an unseren Beiträgen und Deinen Kommentar. Bevor Du jedoch in die Tasten haust, möchten wir Dich bitten, Folgendes zu beachten:

Der respektvolle Umgang miteinander liegt uns besonders am Herzen. Trotz der Anonymität in unserer Kommentarsektion, möchten wir daran erinnern, dass das Fundament unserer Community reale Personen sind. Dass hier Ansichten und Meinungen auseinander gehen, liegt in der Natur der Sache. Herabwürdigungen, unsachliche Kommentare und Beleidigungen werden jedoch nicht toleriert und entsprechend moderiert oder gelöscht.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here