Jetzt von Experten entwickelte Produkte sichern!
GANNIKUS Original
spot_img
spot_img

Bodybuilder stirbt durch missglückten Salto

Die schlechten Neuigkeiten reißen zur Zeit leider nicht ab. Nachdem wir euch erst kürzlich darüber berichteten, dass sich der 5% Nutrition Gründer Rich Piana im Krankenhaus befindet, wurde nun auch noch bekannt, dass ein Bodybuilder namens Sifiso Lungelo Thabete beim Versuch einen Salto zu machen tödlich verunglückt ist.

Wie die Toronto Sun und die New York Post berichten, ist ein Bodybuilder beim Versuch einen Salto zu machen auf tragische Art und Weise gestorben. In einem Video, welches das Ganze dokumentiert, ist zu sehen, wie der Athlet auf den Kopf stürzt. Dabei hat er sich laut derzeitigem Wissensstand das Genick gebrochen und verstarb später an der tragischen Verletzung.

Der Name des jungen Mannes ist Sifiso Lungelo Thabete. Er ist Südafrikaner und gewann erst im Juli dieses Jahres einen IFBB Wettkampf namens Muscle Mulisha Grand Prix. Aufgrunddessen hatte ihm das südafrikanische Bodybuilding Magazin „Muscle Evolution“ den baldigen Aufstieg zur Weltspitze prophezeit. Bevor das besagte Video viral ging, war noch nicht klar wie es dem Wettkampfathleten nach dem Zwischenfall ging. Es wurde unter anderem vom weltweit bekannten Brazilian Jiu Jitsu Athleten und Trainer Renzo Gracie auf Twitter gepostet.

Aufgrund der tragischen Neuigkeiten möchten wir hiermit der Familie und allen anderen Angehörigen von Sifiso Lungelo Thabete unser aufrichtiges Beileid aussprechen.


Das Video, welches während dem tragischen Zwischenfall aufgenommen wurde:

(ACHTUNG: Zeigt einen tödlichen Unfall!)

https://www.instagram.com/p/BXqZVtunc3P/?tagged=sifisolungelothabete


Quellen:

http://nypost.com/2017/08/11/bodybuilder-dies-after-botched-backflip-attempt/

http://www.torontosun.com/2017/08/11/bodybuilder-breaks-neck-dies-after-botched-back-flip

 

Weitere Top Artikel
Weitere top Artikel

Vielen Dank für Dein reges Interesse an unseren Beiträgen und Deinen Kommentar. Bevor Du jedoch in die Tasten haust, möchten wir Dich bitten, Folgendes zu beachten:

Der respektvolle Umgang miteinander liegt uns besonders am Herzen. Trotz der Anonymität in unserer Kommentarsektion, möchten wir daran erinnern, dass das Fundament unserer Community reale Personen sind. Dass hier Ansichten und Meinungen auseinander gehen, liegt in der Natur der Sache. Herabwürdigungen, unsachliche Kommentare und Beleidigungen werden jedoch nicht toleriert und entsprechend moderiert oder gelöscht.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here