Jetzt von Experten entwickelte Produkte sichern!
GANNIKUS Original
spot_img
spot_img

Arnold Schwarzenegger verursacht schweren Autounfall!

Was laut Augenzeugen ausgesehen haben soll wie ein Stunt für einen Actionfilm, scheint in diesem Fall die bittere Realität gewesen zu sein.

Internationalen Medienberichten zufolge habe Arnold Schwarzenegger gestern nämlich einen schweren Autounfall verursacht.

Arnold Schwarzenegger missachtet Verkehrsregel

Gemäß Berichterstattung sei der 74-Jährige am Freitag, den 21. Januar 2022, gegen 16.35 Uhr auf dem Sunset Boulevard in Los Angeles, welcher sich eine halbe Meile von Schwarzeneggers Haus in Brentwood, Kalifornien, befinde, mit seinem GMC Yukon SUV unterwegs gewesen.

Dabei sei er versehentlich mit einem roten Prius zusammengestoßen, als er an der Kreuzung von Sunset und Allenford Avenue nach links abbiegen habe wollen.

Wie die Beamten vor Ort zu verstehen gaben, soll Arnie den Linksabbiegepfeil missachtet haben und gefahren sein, als die Ampel noch rot war.

Im Zuge dessen sei sein Geländewagen offenbar ins Schlingen geraten und anschließend auf dem Prius gelandet. Dies sorgte allem Anschein nach dafür, dass bei dem beteiligten Fahrzeug sogar die Airbags ausgelöst wurden.

Bild: Arnold Schwarzenegger bei einem Autounfall auf dem Sunset Boulevard
Am Freitag, den 21. Januar 2022, gegen 16.35 Uhr sei Arnold Schwarzenegger auf dem Sunset Boulevard in Los Angeles in einen schweren Autounfall verwickelt gewesen.

Darüber hinaus sei der SUV des ehemaligen Profi-Bodybuilders weiter nach links gerollt und habe dadurch zusätzlich noch einen Porsche Cayenne gerammt. Nach Angaben der Zeitschrift „TMZ“ seien insgesamt vier Autos in den Crash involviert gewesen.

Beteiligte im Krankenhaus – Schwarzenegger unverletzt

Die Fahrerin des Prius habe durch den Unfall stark geblutet und Verletzungen am Kopf davongetragen. Dies habe zur Folge gehabt, dass sie umgehend mit einem Krankenwagen ins Krankenhaus gebracht werden musste, so verschiedene Medien-Outlets.

Die erschreckenden Bilder des Unfalls gehen derzeit in den sozialen Medien viral und zeigen, wie das Rad auf der Beifahrerseite von Arnolds Geländewagen fest in der Motorhaube des roten Prius steckt.

Bild: Der Autounfall von Arnold Schwarzenegger
Bei dem Aufprall sei Schwarzeneggers SUV auf der Motorhaube eines anderen Fahrzeugs gelandet.

Kein Alkohol am Steuer involviert

Der ehemalige Gouverneur von Kalifornien sei bei diesem Ereignis jedoch weder von der Polizei verwarnt noch verhaftet worden, da der Crash wohl nicht aufgrund von Alkohol am Steuer verursacht wurde. Dies gehe zumindest so aus Quellen der Strafverfolgungsbehörden hervor.

Passanten sollen die Angaben der Polizei bestätigt und berichteten haben, dass beide Autos in die entgegengesetzte Richtung abbogen, als sich der Unfall ereignete.

Arnold Schwarzenegger sei zum Zeitpunkt des Vorfalls mit seinem Freund Jake Steinfeld unterwegs gewesen. Beide scheinen jedoch wohlauf zu sein.

Nichtsdestotrotz sei die Bodybuilding-Ikone scheinbar sehr besorgt um die verletzte Frau. Er plane sogar, persönlich nach ihr zu sehen. Dies soll eine „Arnold-Quelle“ gegenüber der TMZ offenbart haben.

Bild: Die Außmaße des Autounfalls von Arnold Schwarzenegger
An dem von dem Filmstar verursachten Autounfall sollen insgesamt vier Autos beteiligt gewesen sein.
Weitere Top Artikel
Weitere top Artikel

Vielen Dank für Dein reges Interesse an unseren Beiträgen und Deinen Kommentar. Bevor Du jedoch in die Tasten haust, möchten wir Dich bitten, Folgendes zu beachten:

Der respektvolle Umgang miteinander liegt uns besonders am Herzen. Trotz der Anonymität in unserer Kommentarsektion, möchten wir daran erinnern, dass das Fundament unserer Community reale Personen sind. Dass hier Ansichten und Meinungen auseinander gehen, liegt in der Natur der Sache. Herabwürdigungen, unsachliche Kommentare und Beleidigungen werden jedoch nicht toleriert und entsprechend moderiert oder gelöscht.

2 KOMMENTARE

  1. „Er plane sogar persönlich nach ihr zu sehen…“ Lieber Arnold, das ist das Mindeste was du für die Dame tun kannst und solltest.
    Das gehört sich sogar so – und – da wird nicht geplant, sondern selbstverständlich gemacht! Du bist doch ein Macher, oder?
    Sind wir alle froh, dass nicht Schlimmeres passiert ist.
    Allen Beteiligten eine gute Besserung und eine schnelle Genesung.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here