Jetzt von Experten entwickelte Produkte sichern!
GANNIKUS Original
spot_img
spot_img

Eddie Hall als Promoter: Die Arnold Classic kommt nach Großbritannien!

Vor wenigen Wochen noch wurde verkündet, dass die alljährlich im amerikanischen Columbus stattfindende Arnold Classic aufgrund der Corona-Pandemie verschoben werden muss. Ein genauer Termin wurde bis dato nicht gefunden, auch wenn die Organisatoren auf den September schielen und darauf hoffen, dass die erschwerten Reisebedingungen bis dahin zumindest teilweise eine Verbesserung erfahren haben. Unabhängig des Events in den USA gibt es nun aber weitere interessante Neuigkeiten, denn wie sich endgültig herausgestellt hat, steht uns im Jahr 2021 auch eine Arnold Classic UK bevor. 

Vom 1. bis 3. Oktober 2021 wird es in Großbritannien mehr als ein Arnold Classic Festival geben! Das hat Eddie Hall, der als Promoter der Veranstaltung agiert, auf Instagram mitgeteilt. In der Tat soll am besagten Wochenende auch ein angeschlossener Wettkampf im professionellen Bodybuilding ausgetragen werden, der gleichzeitig als Qualifier-Event für den Mr. Olympia 2022 dient. Wer also beim Schlagabtausch im britischen Birmingham den Sieg in seiner Division eintüten kann, hat eine Startberechtigung fürs Folgejahr sicher. Da das Olympia-Weekend in diesem Jahr auf das zweite Oktoberwochenende terminiert ist, liegt der Stichtag für die Qualifikation vor der Arnold Classic UK.

In Zusammenarbeit mit 2 Bros Pro wird darüber hinaus ein Pro Qualifier auf die Beine gestellt. Demzufolge hätten teilnehmende Athleten in der Theorie die Chance, bei der Arnold Classic UK als Amateur auf die Bühne zu steigen und sich zunächst die Pro Card zu holen, um dann im weiteren Verlauf sogar den Profi-Wettkampf zu gewinnen und resultierend daraus die Qualifikation für den Mr. Olympia sicherzustellen. Zugegebenermaßen ein absolutes Wunschszenario, das es so, wenn überhaupt wohl nur äußerst selten geben wird. Derek Lunsford beispielsweise realisierte 2017 die Pro Card und seinen ersten Profi-Sieg innerhalb einer Woche.

Bild: Helden treffen bei der Arnold Classic UK 2021
Bei der Arnold Classic UK werden zahlreiche Größen verschiedener Sportarten anzutreffen sein.

Zusätzlich zu den sportlichen Einzelevents unterschiedlicher Couleur, wie man sie von den diversen Arnold Classics kennt, wird es unter dem Slogan „Meet Your Heroes“ in Birmingham nach aktuellem Stand die Möglichkeit geben, sechs Sport-Superstars der internationalen Szene persönlich zu treffen. Mit dabei sind neben Arnold Schwarzenegger höchstpersönlich, für den die Tickets allerdings schon ausverkauft sind, auch Eddie Hall, Ronnie Coleman, Usain Bolt, Khabib Nurmagomedov und Georges St. Pierre. Bis zur Austragung im Oktober könnten sich noch andere Sternchen des Sporthimmels hinzugesellen.

Was die potenziellen Teilnehmer des professionellen Bodybuilding-Wettkampfs anbelangt, sind noch keine Informationen parat. Speziell die Hochkaräter, die eine Woche später beim Mr. Olympia antreten, werden aber mit Sicherheit den vollen Fokus auf das Spektakel in Orlando legen, um hinsichtlich der Sandow ein Wörtchen mitreden zu können. Für den einen oder anderen IFBB Pro kann es jedoch Sinn ergeben, in Birmingham an den Start zu gehen und es auszunutzen, dass die Konkurrenz anderweitig beschäftigt und dementsprechend abwesend ist.

Weitere Details bezüglich der Tickets und dem Event an sich findet man auf der offiziellen Homepage der Arnold Classic UK. Im Hinblick auf das Wettkampf-Wochenende in Ohio, das für gewöhnlich im März über die Bühne geht und dieses Jahr verschoben werden musste, ist bis zu diesem Zeitpunkt keine neue Statusmeldung abgegeben worden. Man hofft noch immer auf einen Termin im September. Ähnlich sieht es für die Arnold Classic Australia aus, für die ebenfalls kein Datum feststeht. 

Bild: Arnold Classic UK Poster
Die Arnold Classic UK 2021 findet am ersten Oktoberwochenende statt.
Weitere Top Artikel
Weitere top Artikel

Vielen Dank für Dein reges Interesse an unseren Beiträgen und Deinen Kommentar. Bevor Du jedoch in die Tasten haust, möchten wir Dich bitten, Folgendes zu beachten:

Der respektvolle Umgang miteinander liegt uns besonders am Herzen. Trotz der Anonymität in unserer Kommentarsektion, möchten wir daran erinnern, dass das Fundament unserer Community reale Personen sind. Dass hier Ansichten und Meinungen auseinander gehen, liegt in der Natur der Sache. Herabwürdigungen, unsachliche Kommentare und Beleidigungen werden jedoch nicht toleriert und entsprechend moderiert oder gelöscht.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here