Jetzt von Experten entwickelte Produkte sichern!
GANNIKUS Original
spot_img
spot_img

Anja Zeidler will Muskeln verlieren

Lange Zeit galt Anja Zeidler als die mitunter bekannteste Fitness YouTuberin und konnte sich durch ihren muskulösen Körper einen Namen in der Branche machen. Im Laufe der Zeit schienen sich die Ambitionen der Schweizerin jedoch vermehrt vom Kraftsport in den Modelbereich zu verlagern, was anscheinend der Grund für den doch etwas ungewöhnlichen Neujahresvorsatz der MyProtein Athletin ist!

Der „Schweizer Illustrierten“ zufolge hat sich Anja Zeidler, genau wie viele andere auch, vorgenommen, im Jahre 2017 endlich abzunehmen, um sich wieder wohl in ihrer Haut zu fühlen. Jedoch sehnt sich die Luzernerin nicht nur nach weniger Fett, sondern in erster Linie nach weniger Muskulatur, was in den Augen der meisten Sportler zunächst vollkommen unverständlich sein dürfte.


anja-zeidler-will-muskeln-verlieren-1


Anscheinend sei ihr der muskulöse Look, der ihr einst zu großer Bekanntheit verhalf, mittlerweile zu „unnatürlich“ und auf Dauer mit zu vielen Entbehrungen verbunden. Inzwischen gehe sie selbst auch nicht mehr täglich, sondern nur noch drei Mal wöchentlich ins Gym und würde die Ernährung nicht mehr so fokussieren, wie zu ihrer Zeit als Kraftsportlerin.

In der Zwischenzeit scheint die Luzernerin auch Veganerin geworden zu sein, was sich laut eigenen Angaben schon jetzt durch weniger Muskeln und ein feminineres Erscheinungsbild bemerkbar mache. Zudem fühle sich Anja Zeidler durch ihre begonnene Transformation der etwas anderen Art bereits gesünder und sogar fitter als zuvor.

Wie es scheint, wird Anja Zeidler künftig also immer weniger Muskeln mit sich herumtragen und so ihrer Zeit als „muskulöses“ Fitness Model wohl endgültig den Rücken kehren. Es bleibt abzuwarten, wie in welchem Maß die Schweizerin abbauen möchte und wann für sie die richtige Kombination aus Weiblichkeit und Muskulatur erreicht ist!


Quelle: schweizer-illustrierte.ch/stars/schweiz/anja-zeidler-ohne-freund-mimiks-facebook-figur

Weitere Top Artikel
Weitere top Artikel

Vielen Dank für Dein reges Interesse an unseren Beiträgen und Deinen Kommentar. Bevor Du jedoch in die Tasten haust, möchten wir Dich bitten, Folgendes zu beachten:

Der respektvolle Umgang miteinander liegt uns besonders am Herzen. Trotz der Anonymität in unserer Kommentarsektion, möchten wir daran erinnern, dass das Fundament unserer Community reale Personen sind. Dass hier Ansichten und Meinungen auseinander gehen, liegt in der Natur der Sache. Herabwürdigungen, unsachliche Kommentare und Beleidigungen werden jedoch nicht toleriert und entsprechend moderiert oder gelöscht.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here