Jetzt von Experten entwickelte Produkte sichern!
GANNIKUS Original
spot_img
spot_img

Anja Zeidler veröffentlicht detailliertes Video ihrer Brust OP!

Nachdem Anja Zeidler kürzlich ihre Brustimplantate entfernen ließ, verkündete die Schweizerin bereits, dass sie mit dem Ergebnis mehr als zufrieden sei und der komplette Eingriff sehr gut verlaufen wäre. Um ihren Zuschauern jedoch noch detaillierte Einblicke liefern zu können, entschloss sich die Luzernerin dazu, ein Video zu veröffentlichen, in welchem sie nicht nur von ihren Erfahrungen spricht, sondern sogar Aufnahmen aus dem Operationssaal veröffentlichte!

Bei dem hier thematisierten Clip von Anja handelt es sich keinesfalls um einen normalen VLOG, sondern um das womöglich persönlichste Video der Schweizerin. Sichtlich nervös und trotzdem voller Vorfreude dokumentiert die ehemalige Bodybuilderin ihren Aufenthalt in der „Lucerne Clinic“, um sich dort, wie im Vorfeld bereits bekanntgegeben, die Brustimplantate entfernen zu lassen. Bevor es jedoch in den Operationssaal geht, erklärt Chefarzt Dr. med. Jürg Häcki nochmals den groben Ablauf und verrät, dass er nicht nur die Implantate, sondern ebenfalls eine Verkapselung entfernen werde, die sich seine Patientin bei ihrer vorherigen Operation in Russland zugezogen hätte.

Kurz darauf folgt nicht etwa das Fazit des Eingriffes, sondern ausführliche Aufnahmen aus dem Operationssaal. Dort ist detailliert zu sehen, wie die Implantate überraschend kraftvoll durch den kleinen Schnitt aus der Brust entfernt, gesäubert und kontrolliert werden. Während des kompletten Eingriffs werden detaillierte Erklärungen eingeblendet, anhand derer die Zuschauer das genaue Vorgehen des Ärzteteams nachvollziehen können.

Bereits vier Stunden nach dem Erwachen darf Anja Zeidler die Klink wieder verlassen und bestätigt erleichtert, dass alles hervorragend verlaufen und sie mit dem Ergebnis schon jetzt sehr glücklich sei. Da die Schweizerin nun endlich wieder sie selbst sei und die „Fremdkörper“ loswerden konnte, wirkt sie zwar erleichtert, aber dennoch sehr emotional.

Insgesamt ein sehr spannendes Video, welches anhand der detaillierten Aufnahmen jedoch nicht für zartbesaitete Personen geeignet sein dürfte.

Weitere Top Artikel
Weitere top Artikel

Vielen Dank für Dein reges Interesse an unseren Beiträgen und Deinen Kommentar. Bevor Du jedoch in die Tasten haust, möchten wir Dich bitten, Folgendes zu beachten:

Der respektvolle Umgang miteinander liegt uns besonders am Herzen. Trotz der Anonymität in unserer Kommentarsektion, möchten wir daran erinnern, dass das Fundament unserer Community reale Personen sind. Dass hier Ansichten und Meinungen auseinander gehen, liegt in der Natur der Sache. Herabwürdigungen, unsachliche Kommentare und Beleidigungen werden jedoch nicht toleriert und entsprechend moderiert oder gelöscht.

1 KOMMENTAR

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here