Jetzt von Experten entwickelte Produkte sichern!
GANNIKUS Original
spot_img
spot_img

Nikotin Kaugummis steigern die Fettverbrennung

Ex-Raucher kennen diesen Effekt: Nachdem man mit dem Rauchen aufgehört hat, schießt das Gewicht förmlich in die Höhe. Wie dänische Wissenschaftler herausgefunden haben, kann man dieses Problem jedoch bis zu einem gewissen Grad verhindern, indem man Nikotin Kaugummis kaut und zusätzlich Koffein konsumiert. Auch für militante Nichtraucher lassen sich natürlich Vorteile bezüglich der Fettverbrennung erkennen!


Nikotin

Nikotin unterdrückt den Hunger und kurbelt den Stoffwechsel an. Deshalb wiegen Raucher meist weniger als Nichtraucher und aus diesem Grund nehmen Ex-Raucher auch schneller zu. Man würde also erwarten, dass Nikotin als Supplement einem Ex-Raucher dabei hilft, sein Gewicht zu halten beziehungsweise ebenfalls die Fettverbrennung von Nicht-Rauchern unterstützt.

Studie

Im Jahr 2003 veröffentlichten Wissenschaftler der Royal Veterinary and Agricultural University in Dänemark die Ergebnisse einer Humanstudie, in der sie zwölf schlanken Männern zwischen 18 und 45 Jahren einen Nikotin Kaugummi gaben.

>> Nikotin Kaugummis gibt es hier! << 

Die Forscher gaben den Männern zu verschiedenen Zeitpunkten und auf nüchternen Magen zwei Kaugummis unterschiedlicher Zusammensetzung. Für gewöhnlich enthielt der Kaugummi eine Kombination aus Koffein und Nikotin. Die Probanden sollten den Kaugummi für 20 Minuten kauen, sodass dieser zwei Drittel des Nikotins freisetzen konnte.

Thermogenese

Als die Männer auf dem Kaugummi mit 100mg Koffein und 1mg Nikotin kauten, erhöhte sich sowohl Produktion von Körperwärme, als auch der Kalorienverbrauch um eine optimale Menge.

nikotin-kaugummis-steigern-die-fettverbrennung-grafik1 nikotin-kaugummis-steigern-die-fettverbrennung-grafik2

Als die Nikotin Dosierung auf 2mg gesteigert wurde, konnte der Kalorienverbrauch nur noch leicht gesteigert werden. Der Effekt war jedoch statistisch nicht signifikant. Zudem resultierte die 2mg Dosis in mehr Nebenwirkungen. Die Männer beklagten sich beispielsweise über wunden Rachen, üblen Geschmack im Mund, Schwindel und Sehstörungen.

Schlussfolgerung

Die Forscher fanden heraus, dass 1mg Nikotin einen nennenswerten thermogenen Effekt erzeugt, der durch Zugabe von 100mg Koffein noch um ca. 100% gesteigert wird. Die Erhöhung des Nikotins auf 2mg konnte die thermogenen Auswirkungen nicht erhöhen. Dafür konnten bei den meisten Probanden Nebenwirkungen beobachtet werden.

Nikotin kann demnach dabei helfen, die Gewichtszunahme von Ex-Rauchern zu hemmen oder die Fettverbrennung bei Nichtrauchern weiter zu steigern.

Nur so zum Vergleich: Wenn man aktiv eine Schachtel Zigaretten pro Tag raucht, werden ungefähr 10-40mg Nikotin und natürlich die anderen Schadstoffe inhaliert. Natürlich muss trotzdem jeder selbst wissen, ob man ein paar Nikotin Kaugummis pro Tag schon für gesundheitsschädlich hält. 


Quelle: ergo-log.com/cocktail-to-combat-fat-for-ex-smokers-nicotine-plus-caffeine.html
Referenz: ncbi.nlm.nih.gov/pubmed/12791621

 

Weitere Top Artikel
Weitere top Artikel

Vielen Dank für Dein reges Interesse an unseren Beiträgen und Deinen Kommentar. Bevor Du jedoch in die Tasten haust, möchten wir Dich bitten, Folgendes zu beachten:

Der respektvolle Umgang miteinander liegt uns besonders am Herzen. Trotz der Anonymität in unserer Kommentarsektion, möchten wir daran erinnern, dass das Fundament unserer Community reale Personen sind. Dass hier Ansichten und Meinungen auseinander gehen, liegt in der Natur der Sache. Herabwürdigungen, unsachliche Kommentare und Beleidigungen werden jedoch nicht toleriert und entsprechend moderiert oder gelöscht.

2 KOMMENTARE

  1. Nikotin Kaugummis sind eine sehr gute Lösung bei großer Schmacht. Ich habe das Rauchen aufhören mit der Hilfe von Frau Rauchfrei geschafft. Ihre Coachings haben mir sehr dabei geholfen, auch ohne große Hilfsmittel von der Zigarette wegzukommen.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here