Jetzt von Experten entwickelte Produkte sichern!
GANNIKUS Original
spot_img
spot_img

Wie Kai Greene laut Lee Priest Mr. Olympia wird!

Seit mittlerweile mehreren Jahren liefern sich Kai Greene und Phil Heath packende Duelle auf der Bühne, aus denen eine bittere Rivalität resultierte. Diese fand mit Kai Greene’s Nicht-Teilnahme am Mr. Olympia 2015 ihren wohl bisherigen Höhepunkt. Durch zwei beeindruckende Siege bei den Arnold Classics meldete sich Kai jedoch zurück. Nun hat der australische Bodybuilding Profi Lee Priest seine Meinung dazu geäußert, wie Kai Greene gegen Phil Heath gewinnen kann!

Darauf angesprochen, was er mit Kai Greene machen würde, um ihn endlich gegen Phil Heath triumphieren zu sehen, antwortete Lee Priest, dass er ihn einfach ripped auf die Bühne bringen würde. Kai müsse diesen trockenen und körnigen Look zeigen, den Dorian Yates und die meisten anderen in den 90er Jahren hatten.

Die Masse sei gründsätzlich vorhanden, er benötige einfach eine bessere Konditionierung und einen Menschen, der ihm aufzeigt, wie großartig er aussehen kann. Er glaube zwar, dass Kai eine positive Person mit viel Glauben in sich selbst sei, dennoch brauche man manchmal einfach jemanden, der das genauso sieht und die Trophäe auch gewinnen möchte.

Wir dürfen auf jedenfall gespannt sein, welche Form Kai Greene beim diesjährigen Mr. Olympia auf die Bühne bringen wird. Durch die Siege bei den Arnold Classics in Amerika und Australien ist er zumindest schon qualifiziert und kann sich demnach ab sofort komplett der Vorbereitung für den großen Wettkampf in Las Vegas im September widmen!

Quelle: musclesportmag.com/2015/02/18/the-priest-holds-mass-the-olympia-winning-formula-for-kai-greene
Weitere Top Artikel
Weitere top Artikel

Vielen Dank für Dein reges Interesse an unseren Beiträgen und Deinen Kommentar. Bevor Du jedoch in die Tasten haust, möchten wir Dich bitten, Folgendes zu beachten:

Der respektvolle Umgang miteinander liegt uns besonders am Herzen. Trotz der Anonymität in unserer Kommentarsektion, möchten wir daran erinnern, dass das Fundament unserer Community reale Personen sind. Dass hier Ansichten und Meinungen auseinander gehen, liegt in der Natur der Sache. Herabwürdigungen, unsachliche Kommentare und Beleidigungen werden jedoch nicht toleriert und entsprechend moderiert oder gelöscht.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here