Jetzt von Experten entwickelte Produkte sichern!
GANNIKUS Original
spot_img
spot_img

So sah Patrik Baboumian als Bodybuilder aus!

Patrik Baboumian ist Deutschlands wohl bekanntester Strongman, der aufgrund seiner veganen Ernährung auch häufiger Gast in den Mainstream Medien ist. Seine ersten Erfolge jedoch feierte der Athlet nicht in seiner jetzigen Sportart, sondern tatsächlich im Bodybuilding!

Heute kennt man den mehrfachen Deutschen Meister im Strongman vor allem wegen seiner enormen Kraft, die der gebürtige Armenier nicht nur bei den Wettkämpfen, sondern auch schon bei den Strength Wars Battles von BodybuildingRev unter Beweis gestellt hat. Dort konnte der Athlet trotz seines hohen Körpergewichts durch Schnelligkeit und Explosivität überzeugen.

Aber auch außerhalb der Fitness Szene kennt man den Kraftsportler mit dem markanten Backenbart, da er sich laut eigenen Angaben seit einigen Jahren komplett vegan ernährt. Dadurch wurde der Athlet zum Aushängeschild für seine selbst gewählte Ernährungsform und ist darüber hinaus auch für die Tierrechtsorganisation Peta aktiv. Damit gilt Patrik Baboumian in den Augen vieler Personen als der Beweis dafür, dass man als Kraftsportler nicht, wie oftmals im Bodybuilding praktiziert, Unmengen an Fleisch essen muss.

so-sah-patrik-baboumian-als-bodybuilder-aus-1[amazonjs asin=“B00L7X95J6″ locale=“DE“ title=“Myprotein Vegan Protein Blend Chocolate Smooth, 1er Pack (1 x 2.5 kg)“]

Die wenigsten aber wissen, dass der heutige Strongman Star ursprünglich aus genau diesem Bereich kommt. Bereits im Alter von 20 Jahren, einiges vor seiner „veganen Zeit“, stand der Sportler auf der Bodybuilding Bühne und wurde Deutscher Meister der Juniorenklasse, bevor er sich daraufhin ganz dem Strongman Sport widmete.

Doch rund 10 Jahre später, im Jahre 2009, wagte der heutige Peta-Botschafter einen Comebackversuch im Bodybuilding und präsentierte sich erneut auf der Bühne. Dort zeigte der Athlet, dass unter seinem sonst sehr massigen Strongman Körper eine wohl proportionierte Muskulatur steckt, die der seiner Konkurrenten in nichts nachsteht.

Patrik Baboumian war also nicht immer der starke Veganer mit dem Backenbart, sondern auch Bodybuilder, der ein schönes Gesamtpaket auf die Bühne brachte. Eine gute und respektable Leistung, gleich in zwei Sportarten derartige Erfolge zu erzielen!

Weitere Top Artikel
Weitere top Artikel

Vielen Dank für Dein reges Interesse an unseren Beiträgen und Deinen Kommentar. Bevor Du jedoch in die Tasten haust, möchten wir Dich bitten, Folgendes zu beachten:

Der respektvolle Umgang miteinander liegt uns besonders am Herzen. Trotz der Anonymität in unserer Kommentarsektion, möchten wir daran erinnern, dass das Fundament unserer Community reale Personen sind. Dass hier Ansichten und Meinungen auseinander gehen, liegt in der Natur der Sache. Herabwürdigungen, unsachliche Kommentare und Beleidigungen werden jedoch nicht toleriert und entsprechend moderiert oder gelöscht.

1 KOMMENTAR

  1. Grade wieder einen Podcast gehört mit ihm. Stand mit Haftor, Shaw und Co am Start. Vegan usw. gesundi alles gesund, geht nur mit Pflanzen.
    Roids kommen nie zu Wort(nicht auf den Artikel bezogen sondern auf seine Talks). Irgendwie finde ich das lustig.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here