Jetzt von Experten entwickelte Produkte sichern!
GANNIKUS Original
spot_img
spot_img

So sah Eder Oliveira früher aus!

Seitdem Eder Oliveira und ProBro getrennte Wege gehen, ist es zumindest innerhalb der Fitness Szene ruhig um den sympathischen Schweizer geworden. Doch nun lässt der erfolgreiche Bodybuilder seine sportliche Karriere Revue passieren und zeigt seinen Followern, wie er noch vor 8 Jahren ausgesehen hat!

Heute kennt man den ehemaligen ProBro Athleten als einen wohl proportionierten und muskulösen Bodybuilder, der bereits zwei Mal den Weltmeistertitel der INBF für sich beanspruchen konnte. Doch im Jahr 2008 erinnerte nichts an den Sportler von heute, da Eder zum damaligen Zeitpunkt sehr schmächtig war. Innerhalb der folgenden acht Jahre schaffte es der Schweizer dank unzähligen Workouts, stetigen Lernens und eiserner Disziplin zu dem beeindruckenden Körper, den er heute vorweisen kann.

Zumindest seinem nun veröffentlichten Vergleichsbild ist der Natural Athlet aktuell „gefühlt“ doppelt so breit wie am Anfang seines sportlichen Werdegangs. Um seine Fans zu motivieren und seine neu gelaunchte Vergleichsseite „Suppside.com“ zu promoten, verkündete der Unternehmer nun einen Contest, bei dem jeder seine Transformation an sein neues Unternehmen senden kann – egal ob Wettkampfdiät, Aufbau oder anders. Pro Monat wird laut Eder ein Gewinner gekürt und mit einem nicht näher definierten Gewinn versorgt werden.


so-sah-eder-oliveira-frueher-aus-1


Zudem verkündet der Schweizer, dass er eine derartige Aktion bereits früher auf seinem YouTube Channel ins Leben rufen wollte, dies aber aufgrund rechtlicher Probleme nicht konnte oder durfte. Worin genau diese Hürde bestand, verrät der Bodybuilder jedoch nicht und so kann nur gemutmaßt werden, wer beziehungsweise was genau dahinter steckt.

Auch wir gratulieren dem Athleten zu seiner bisherigen Leistung und sind gespannt, welche Transformationen ihm zugespielt und wie die Sieger aussehen werden!

Weitere Top Artikel
Weitere top Artikel

Vielen Dank für Dein reges Interesse an unseren Beiträgen und Deinen Kommentar. Bevor Du jedoch in die Tasten haust, möchten wir Dich bitten, Folgendes zu beachten:

Der respektvolle Umgang miteinander liegt uns besonders am Herzen. Trotz der Anonymität in unserer Kommentarsektion, möchten wir daran erinnern, dass das Fundament unserer Community reale Personen sind. Dass hier Ansichten und Meinungen auseinander gehen, liegt in der Natur der Sache. Herabwürdigungen, unsachliche Kommentare und Beleidigungen werden jedoch nicht toleriert und entsprechend moderiert oder gelöscht.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here